Waciao präsentiert mehrere neue HomeKit-Geräte

0

Der Hersteller Waciao hat auf seiner Webseite einige neue Smart Home Geräte vorgestellt, welche auch unter HomeKit funktionieren.

 

Waciao zeigt smarte Rollladenantriebe und mehr

Waciao hat seine Smart Home Produkte für das HomeKit-System von Apple bereits im Rahmen der CES 2020 vorgestellt, danach wurde es dann aber erstmal ruhig. Nun stehen die Produkte offenbar in den Startlöchern, denn auf der Webseite von Waciao sind sie bereits gelistet.

Zu sehen ist neben der Waciao Jupiter One 360 Überwachungskamera mit HomeKit Secure Video Support auch die Videotürklingel mit dem Namen Jupiter NocNoc One. Interessant finde ich aber vor allem die drei neuen Rollladenantriebe, welche ebenfalls in HomeKit integriert werden können. Die Antriebe sind für verschiedene Einsatzszenarien geeignet und nennen sich Mercury VB One, Mercury HB One und Mercury T35 One. 

Bisher gibt es noch keine Information zu den Preisen und dem genauen Verkaufsstart. Ob wir in Deutschland überhaupt mit den Produkten rechnen können, ist ebenfalls nicht klar.

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer Gruppe “HomeKit & Siri – Alles rund um Apples smarte Systeme!” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine riesige Community, die sich übergreifend mit smarten Themen beschäftigt!

via

Über den Autor

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 39 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar