Weitere Details zum kommenden Sonos Roam aufgetaucht

0

Florian berichtete bereits in der letzten Woche über das Auftauchen des neuen Sonos Roam. Nun sind weitere Funktionen des neuen kleinen portablen Smartspeakers aufgetaucht.

 

Auto Trueplay & “Sound Swap” kommen mit dem Sonos Roam

Soundskins für Sonos Play one Textilbezug Dekoration Olivgrün...*
Lautsprecherbespannung für Ihren Sonos One; Entworfen vom Studio Truly Truly
35,00 €

Am Dienstag, den 09. März wird es so weit sein. Sonos wird das neuste Mitglied seiner Smartspeaker-Serie zeigen. Wie die Kollegen von “The Verge” nun berichten, wird der kleine Lautsprecher einige neue Features an Bord haben.

Auto TruePlay des Sonos Roam

Wie wir es bereits vom Sonos Move her kennen, kann auch der neue Roam seinen Sound selbst kalibrieren. Dazu nutzt er seine eingebauten Mikrofone und pegelt sich so selbst ein. Wie beim Move kann dieses Feature die Klangqualität deutlich verbessern.

Musik über Bluetooth an das ganze Sonos System streamen

Der Sonos Roam wurde so konzipiert, dass er Bluetooth und WLAN gleichzeitig nutzen kann. So wird es ihm dann möglich sein, ein per Bluetooth gestreamtes Lied an das ganze Sonos System weiterzugeben.

Sound Swap kommt exklusiv zum Roam

Ebenfalls neu wird das sogenannte Feature “Sound Swap” sein. Damit kann man Musik an den nächstgelegenen Speaker übergeben, indem die Play/Pause Taste gedrückt gehalten wird. Es wird bisher vermutet, dass das ganze über Bluetooth Low Energie funktioniert, um so die Distanz abschätzen zu können.

Weitere Infos, die bisher bekannt wurden sind die IP67 Staub und Wasserresistenz, sowie die Tatsache, dass man den Roam nicht als Surround Speaker für die Playbars Arc und Beam nutzen kann.

Was sagt ihr zu dem neuen Smartspeaker? Zu einem Preis von knapp 170 $ eine echte Alternative zu den anderen Lautsprechern da draußen. Schade aber, dass sie eben nicht als Surround Speaker dienen können.

Sonos Roam – Das ist der neue Sonos Lautsprecher

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer “Smart Speaker Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine riesige Community, mit der ihr euch zu dem Thema austauschen könnt!

Über den Autor

Karim Bourennani

Als absoluter Smarthome-Fan habe ich im März 2017 diesen Blog gegründet. Seit Oktober 2018 betreibe ich noch den zugehörigen YouTube Kanal. Sollte ich mal nicht am Bloggen oder Videos erstellen sein, fliege ich als Flugbegleiter quer durch die Welt!

Hinterlasse uns doch ein Kommentar