Zoom Anrufe jetzt auf Amazon-Fernsehgeräten verfügbar (USA)

0

Während es die relativ günstigen Fernsehgeräte von Amazon noch nicht einmal über den großen Teich nach Europa geschafft haben, wird in den USA und Kanada nun Zoom auf den Geräten verkündet. Damit wird es nun möglich, Zoom Gespräche auf dem Fernsehgerät zu führen, vorausgesetzt man besitzt eine zusätzliche Webcam.

 

Zoom Anrufe auf Amazon Fire TV Omni Series

Erst im November hat Amazon seine eigenen Fire TV-Fernsehgeräte (USA und Kanada) auf den Markt gebracht und damals schon verkündet, dass diese Geräte auch Zoom Funktionalität erhalten werden. Jetzt besagt eine Pressemeldung, dass diese Funktion ab sofort pünktlich vor Weihnachten in den USA und Kanada zur Verfügung stehe.

Den Fire TV Omni Series gibt es den Größen von 43 Zoll bis 75 Zoll. Allerdings kommen alle Modelle ohne eine integrierte Kamera. Daher ist für Zoom Anrufe eine zusätzlich USB Webcam mit einer Auflösung von 720p oder 1080p notwendig. Amazon nennt hier als Beispiele die Modelle Logitech C920, C922x und C310. Auch wenn die Kamera ein eigenes Mikrofon besitzt, wird derzeit nur Mikrofon und Lautsprecher des Fernsehers verwendet. Das dürfte sich später vielleicht noch ändern.

Bereits im Juli hatte Amazon “Zoom” auch auf den Fire TV Cube der zweiten Generation gebracht, nicht jedoch auf den Cube der ersten Generation.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wann die Fire TV Omni Serie nach Deutschland kommt, ist derzeit unbekannt. Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer “Smart Speaker Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zu sämtlichen Smart Speaker Themen austauschen kannst!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.