PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6aW5saW5lLWJsb2NrO3dpZHRoOjcyOHB4O2hlaWdodDoxMTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi00MTkxOTE4MTk5MjEzODEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwMzA4OTE5NTAiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

AirPlay 2 nun auch für die Denon HEOS Serie

0

Mit einem Update für die HEOS Serie aus dem Haus Denon, ist nun auch für diese Geräte eine Unterstützung von AirPlay 2 geboten.

AirPlay 2 für HEOS

AirPlay 2 ist noch recht neu und wurde von Apple erst mit dem neuesten Update in iOS integriert. Kurze Zeit später, kam dann noch ein weiteres Update für iTunes auf den Macs hinzu. Damit gibt es von dieser Seite schon einige Möglichkeiten, Musik über AirPlay 2 zu übertragen. Neben dem HomePod von Apple selbst, unterstützt bisher aber nur Sonos den Standard. 

Mit dem jetzt neu verfügbaren Update von Denon, reiht sich aber auch dieser Hersteller mit seinen Lautsprechern und Receivern aus der HEOS Serie, in dien Riege der AirPlay 2 fähigen Geräte ein.

Keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter!

Quelle: Digitalzimmer

 

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Karim Bourennani

Als absoluter Smarthome-Fan habe ich im März 2017 diesen Blog gegründet. Seit Oktober 2018 betreibe ich noch den zugehörigen YouTube Kanal. Sollte ich mal nicht am Bloggen oder Videos erstellen sein, fliege ich als Flugbegleiter quer durch die Welt!

Hinterlasse uns doch ein Kommentar