Alexa-Assistent mit Alexa App gekoppelt

0

Der Alexa Sprachassistent kann ab sofort über die Alexa App genutzt werden. Oder anders: der Smarthome Assistent kann nun auch über das mobile Endgerät gesteuert werden.

Neuerungen bei Alexa – steuern mit der App

Amazon Echo Dot (2. Gen.) Intelligenter Lautsprecher mit Alexa, Schwarz
  • Amazon Echo Dot ist ein sprachgesteuertes Gerät, das...
  • Kann über Bluetooth oder ein 3,5 mm-Stereokabel mit...
  • Tätigen Sie Anrufe und senden Sie Nachrichten an alle mit...

Um die App via Sprache zu steuern, muss einfach nur der entsprechende Knopf auf dem Bildschirm gedrückt werden. Ansonsten bleibt alles beim Alten. Besonders praktisch es jedoch, dass entsprechend der jeweiligen Funktionen auch Bilder auf dem Display des Smartphones angezeigt werden können.
Wichtig: bis jetzt ist es noch unerlässlich, besagten Button zu drücken. Die App reagiert damit noch nicht auf eine direkte Ansprache.

Keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf Facebook oder abonniert uns per Mail!

Über den Autor

Cornelia Wilhelm

Ich bin Conny. Journalistin, Gründerin, Historikerin, Bloggerin, Doktorandin… und „Smarthome-Junkie“. Ich habe mich vor einiger Zeit mit meinem Online Magazin niveau-klatsch.com selbstständig gemacht und schreibe im Rahmen meiner Texteragentur niveau-texter.com auch für externe Seiten. Unter anderem auch für SmarthomeAssistant.de.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar