PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byI+PC9pbnM+DQo8c2NyaXB0Pg0KKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Alexa nun auch mit Uhren und Kopfhörern kompatibel

0

Amazon hat das „Alexa Mobile Accessory Kit“ auf den Markt gebracht und ermöglicht es damit, den Assistenten auf neuen, mobilen Gerätetypen zu nutzen.

 

Die Alexa Neuerung im Detail

Neben der Möglichkeit, die Alexa App (wie bisher) auf dem Smartphone zu nutzen, besteht ab 2018 auch die Option, im Zusammenhang mit anderen mobilen Geräten, beispielsweise Uhren und Kopfhörern, von der Anwendung zu profitieren.
Unternehmen, die in diesem Zusammenhang mit Alexa zusammen arbeiten werden, sind unter anderem Jabra und Bose.

Keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf Facebook oder abonniert uns per Mail!

Bild: (c) Presse Amazon

Alexa nun auch mit Uhren und Kopfhörern kompatibel
Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn mit anderen und informiere auch sie!