PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6aW5saW5lLWJsb2NrO3dpZHRoOjcyOHB4O2hlaWdodDoxMTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi00MTkxOTE4MTk5MjEzODEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwMzA4OTE5NTAiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Alexa wird weiter verbessert

0

Laut Amazon Blog stehen mit Hinblick auf Alexa einige interessante Veränderungen in den Startlöchern. Besonders interessant ist in diesem Zusammenhang eine Kontextübertragung, bei der sich der Sprachassistent Fragen merkt und auch auf darauffolgende Fragen antwortet.

Alexas Verbesserungen in den USA und Deutschland

Zusammengefasst: wer Alexa in Deutschland nun zwei aufeinanderfolgende Fragen stellen möchte, kann jetzt noch natürlicher reden und kann sich darauf verlassen, dass Zusammenhänge vom Gerät noch besser erkannt werden.
Die Entwicklungen in den USA gehen noch einen Schritt weiter. Hier soll schon bald eine Speicherfunktion zur Verfügung stehen. Hier können dann beispielsweise besondere Tage bzw. regelmäßig wiederkehrende Termine eingesprochen werden, die dann nicht gelöscht werden, sondern immer verfügbar sind. – So wird auch der Geburtstag der Schwiegermutter sicherlich nicht mehr vergessen.

Keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert uns per Mail!

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Cornelia Wilhelm

Ich bin Conny. Journalistin, Gründerin, Historikerin, Bloggerin, Doktorandin… und „Smarthome-Junkie“. Ich habe mich vor einiger Zeit mit meinem Online Magazin niveau-klatsch.com selbstständig gemacht und schreibe im Rahmen meiner Texteragentur niveau-texter.com auch für externe Seiten. Unter anderem auch für SmarthomeAssistant.de.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar