PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byI+PC9pbnM+DQo8c2NyaXB0Pg0KKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Alexa WoL Controller: Geräte aus dem Energiesparmodus via Sprache starten

0

Die Alexa Nutzung dürfte mit dieser Neuerung noch ein wenig komfortabler werden. Denn: dank separatem WoL-Controller ist es nun möglich, Gerätschaften, die sich im Energiesparmodus befinden, bequem via Sprache zu starten.

Verschiedene Hersteller planen entsprechende Updates

Das Aktivieren bzw. „Wecken“ der betreffenden Geräte erfolgt dann nicht über die Cloud, welche im Energiesparmodus eben nicht erreicht werden kann, sondern via WLAN bzw. LAN. Somit ist sichergestellt, dass TV und Co. reagieren können.

Verschiedene Hersteller haben schon Updates für ihre Geräte angekündigt.

Besonders vorteilhaft für den Nutzer: befindet sich ein Gerät im Energiesparmodus, reicht der normale Sprachbefehl aus, um es nutzen zu können. Weitere Schritte sind nicht erforderlich. Weiterhin braucht es keine Veränderungen an der Hardware, um die neuen Möglichkeiten nutzen zu können. Genauere Infos für Entwickler, die planen, die neuen Optionen in ihre Skills bzw. Geräte zu integrieren, gibt es hier.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet ihr übrigens viele hilfreiche Videos!

Quelle: developer.amazon.com

Alexa WoL Controller: Geräte aus dem Energiesparmodus via Sprache starten
5 Sterne - 1 Vote
Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn mit anderen und informiere auch sie!

Kommentare sind geschlossen