Amazon Alexa – Bei der Funktion „Drucken per Sprachbefehl“ tut sich etwas

2

Wir haben schon mehrere Male über Drucken mit Amazon Alexa berichtet. Zuerst tauchten die erkannten Drucker im Netzwerk in der Alexa App auf, dann gab es einige Sprachbefehle die auf das Drucken hingewiesen haben. Letztendlich veröffentlichte Amazon noch den hauseigenen Notizzetteldrucker. Nun scheint es mit der Druckfunktion in Deutschland weiter zu gehen.

 

Nutzer können mittels Amazon Alexa Sprachbefehl Testseiten drucken

Erste Alexa Nutzer berichten von einem erfolgreichen Druck der Testseite. Dazu gibt es bei Amazon Alexa den Sprachbefehl „Alexa, kannst du drucken?„. Hier antwortet Alexa mit dem Satz „Testpage wurde an den Brother Drucker gesendet„. Also je nach Typ, welcher Drucker in deinem Heimnetzwerk zu finden ist. In meinem Fall kommt dieser Satz ebenfalls, allerdings passiert bei mir noch nichts.

Ich habe aber bereits Bilder im Netz gesehen, wo Alexa Nutzer die Testseite fotografiert haben. Also scheint es noch am verwendeten Modell oder Hersteller zu liegen. Auch der Befehl, um selbst erstellte Listen zu drucken wird erfolgreich bestätigt („Alexa, drucke meine Aldi/Rewe Liste„). Auch hier funktioniert es in meinem Fall noch nicht.

Probleme gibt es bei der Erkennung der Alexa eigenen Einkaufsliste. Gibt man den Befehl, drucke meine Einkaufsliste, dann bestätigt sie mit

„Ich habe deine Todo-Liste an den Drucker gesendet.“ 

Wie sieht es bei dir aus? Kannst du erfolgreich eine Testseite mit Amazon Alexa drucken oder wird auch dein Modell noch nicht unterstützt? Schreibe es gerne in die Kommentare.

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer „Smart Speaker Gruppe“ auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zu sämtlichen Smart Speaker Themen austauschen kannst!

Hinterlasse uns einen Kommentar

  1. Sönke Noack am

    Geht doch schon (07.12.2021).
    Sowohl Testseite als auch To-do-Liste werden gedruckt.
    Epson Expression XP-900, aktualisierte Treiber, Drucker auch EpsonConnect per Web verfügbar (kein Ahnung, ob das relevant ist).

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.