Amazon Alexa mit Logitech Harmony Hub und IFTTT

8

Heute möchte ich euch zeigen, wie ihr Amazon Alexa mit Logitech Harmony Hub und IFTTT steuern könnt. Dies ist nur eine von mehreren Möglichkeiten, um den Logitech Harmony Hub anzusprechen. Wenn ihr nach weiteren Möglichkeiten sucht, schaut mal hier vorbei. Dort findet ihr auch die Anleitung zu dem passenden Alexa Skill.

 

Amazon Alexa mit Logitech Harmony Hub und IFTTT Video

Um euch als erstes einmal eine Vorstellung zu geben, wovon ich spreche, schaut euch einmal das hier eingebettete Video an. Dort zeige ich euch, wie es dann im Alltag aussieht, Amazon Alexa mit Logitech Harmony Hub und IFTTT zu steuern.

 

Wie funktioniert Amazon Alexa mit Logitech Harmony und IFTTT?

Damit das Ganze funktioniert, benötigt ihr 3 Schnittstellen. Zum Einen natürlich ein Amazon Echo Produkt, also entweder den großen Echo, den kleineren Dot oder ein sonstiges Gerät, auf dem der Sprachassistent Alexa läuft. Zum Anderen benötigt ihr einen Logitech Harmony Hub. Als dritten Punkt, müsst ihr den Service IFTTT (IfThisThanThat) nutzen. Er stellt die Schnittstelle zwischen den beiden Systemen dar. Der Service selbst ist kostenfrei und bietet noch viele weitere Funktionen für andere Einsatzzwecke. Hier soll es aber erstmal nur um die Zusammenarbeit zwischen Amazon Alexa und Logitech Harmony gehen.

Ihr gebt dem Service IFTTT Zugriff auf den Logitech Harmony- sowie den Amazon Alexa Account. In Zusammenarbeit mit diesen beiden Accounts, kann der Dienst IFTTT nun die Sprachbefehle auf den Logitech Harmony Hub weiterleiten und so euren Fernseher, den Fire TV, die Playstation oder sonst irgendein Gerät starten, was ihr mit eurer Harmony Fernbedienung steuert.

 

Was braucht man?

Hier einmal das Setup, dass ihr benötigt, um euren Logitech Harmony Hub mit Amazon Alexa steuern zu können.

 

Amazon Echo Dot (2. Generation), Schwarz
Amazon - Elektronik
59,99 EUR - 42% ab 34,99 EUR

 

  • Logitech Harmony Hub (Das Herzstück, um alle elektronischen Geräte zu steuern. Sprich eine Fernbedienung, nur eben smarter.)
Logitech Harmony Hub (funktioniert mit Amazon Alexa) schwarz
Logitech - Zubehör
129,00 EUR - 26% 95,90 EUR

 

  • IFTTT (Der Service, der die Schnittstelle darstellt)

ifttt.com

 

Einstellungen – Amazon Alexa mit Logitech Harmony Hub und IFTTT steuern

Mit einer Anleitung für alle drei Systeme, würde ich hier den Rahmen sprengen. Deswegen beschränke ich mich auf ein Minimum. Ich gehe davon aus, dass ihr bereits einen Harmony Hub und Amazon Alexa besitzt und diese beiden Systeme bereits eingerichtet habt.

Kommen wir nun zu IFTTT. Wie bereits erwähnt, müsst ihr euch dort als erstes anmelden und anschließend eure beiden Accounts (Amazon Alexa und Logitech Harmony) mit IFTTT verbinden. Dies macht ihr, indem ihr dort die Services aktiviert:

Danach müsst ihr sogenannte Applets erstellen. Das sind die jeweiligen Befehle, um eure Logitech Harmony Aktionen auszuführen. Wie ihr das macht, zeige ich euch in der folgenden Anleitung.

 

Anleitung um die Logitech Harmony Applets zu erstellen

Damit das Ganze ein wenig anschaulicher ist, habe ich euch die einzelnen Schritte, mittels Screenshots in der folgenden Galerie angehängt.

 

  1. Hier findet ihr ein vorgefertigtes Applet, dass es euch ermöglicht, direkt mit der Einrichtung zu beginnen.
  2. Auf dem ersten Screenshot seht ihr die Seite, die sich öffnet, wenn ihr den obigen Link nutzt.
  3. Klickt nun auf „Turn on“
  4. In dem ersten Feld gebt ihr dem Applet einen Namen, unter dem ihr es später wieder identifizieren könnt.
  5. In dem zweiten Feld tragt ihr nun eure „specific Phrase“ ein. Das ist das Wort, mit dem ihr später eure Aktion startet. Achtet darauf, das ihr die Wörter klein schreibt.
  6. Wählt zuletzt die Aktivität aus, die mit eurem Logitech Harmony Hub gestartet werden soll. IFTTT hat durch die Verknüpfung mit eurem Konto, direkten Zugriff auf eure hinterlegten Aktionen, die ihr bei Logitech angelegt habt.
  7. Beendet das Applet nun mit einem Klick auf „save“.

Mit der Bestätigung sollte nun euer Applet Aktiv sein und sollte direkt über Alexa auszuführen sein. Dazu sagt ihr nun: Alexa trigger + eure „specific Phrase“ die ihr vorhin angegeben habt.

Wenn ihr nun weitere Aktionen per Sprache steuern wollt, wiederholt ihr einfach diese Schritte.

Wenn ihr euch noch andere Dinge mit IFTTT realisieren wollt, schaut doch mal in den speziellen Artikel, den ich für Amazon Alexa und IFTTT geschrieben habe.

 

Detailaufnahmen der verwendeten Geräte

Wenn ihr euch die beiden Geräte einmal genauer anschauen wollt, habe ich hier noch einige Bilder in den passenden Galerien angehängt.

 

Amazon Echo Dot 2

 

Logitech Harmony Hub

 

Fazit

Ich hoffe, ich konnte euch mit dieser kleinen Anleitung zum Thema „Amazon Alexa mit Logitech Harmony Hub und IFTTT „etwas weiterhelfen oder auch inspirieren, um eurer Zuhause etwas smarter zu machen.

Da es ja mehrere Möglichkeiten gibt, um den Harmony Hub mit Amazon Alexa steuern zu können, habe ich hier einen Hauptbeitrag dazu verfasst. Dort findet ihr auch den weiteren Beitrag um das ganze dann über den Skill steuern zu können.

Wenn ihr neugierig seid, was man sonst noch alles mit Amazon Alexa anstellen kann, schaut mal hier in meinem Amazon Alexa Hauptbeitrag vorbei. Dort findet ihr viele weitere Links und Artikel über Alexa.

Ich freue mich wie immer über euer Feedback in den Kommentaren oder das Teilen meiner Beitrage. Wenn ihr konkrete Fragen haben solltet, stellt sie einfach hier oder begebt euch direkt ins ALEfo Forum.

Viele liebe Grüße, euer Karim.

Amazon Alexa mit Logitech Harmony Hub und IFTTT
Hat dir der Artikel weitergeholfen?

Teilen.

8 Kommentare

    • Hallo Mathias,

      Nein, leider gibt es diese Möglichkeit nicht. Ich hoffe sehr, dass bald endlich der Harmony Skill hier veröffentlicht wird. Dann sollte da alles gehen.

      Ich habe mal irgendwo aufgeschnappt, dass man das mit der Lautstärke zwar auch realisieren kann, aber der Aufwand ist wohl immens. Ich habe es jedenfalls noch nicht ausprobiert.

      Lieben Gruß, Karim.

  1. Diese Möglichkeit gibt es sehr wohl über Harmony und IFTTT 🙂

    Wir nutzen zB trigger folgenden Sender, trigger mehr Ton oder trigger ProSieben

    usw.

    • Hallo Tom,

      Oh wirklich? Das habe ich noch gar nicht gesehen. Peinlich 😛

      Werde ich mir mal ansehen, aber manchmal ist die Übertragungsgeschwindigkeit wirklich nicht so schnell, das ich mir das besonders für Lautstärke und Kanalwechsel nicht sehr komfortabel vorstelle. Bist du mit dieser Lösung zufrieden?

      Lieben Gruß, Karim.

    • Könntest du mir bitte genauer sagen, welche Schritte dazu notwendig sind?
      Ich verwende einen AV Receiver für die Tonausgabe und scheitere daran. Habe es versucht mit „alexa trigger lauter“ und in der harmony app eine aktion mit „av ein, av tv eingang, av volume up“.
      Das einzige was dann allerdings passiert ist, dass bei laufendem TV und AV alles ausgeschaltet wird…??!!
      Danke schonmal für die Hilfe! 🙂

      • Hallo Sonja,

        Ich muss gestehen, dass ich mich mit Lauter/Leiser noch nicht befasst habe. Du musst wohl in der Harmony App eine Aktion Anlegen, mit der du die Lautstärke ändern kannst, erst dann hast du die Möglichkeit dies über IFTTT auszuwählen. Ich habe eben mal geschaut, aber auf Anhieb keine Lösung gefunden. Sorry, dass ich dir hier nicht weiterhelfen kann. Vielleicht liest Tom ja noch mit, und kann kurz beschreiben wie er es gelöst hat.

        Lieben Gruß, Karim.

    • Hallo Peter!

      Oh, da bin ich ehrlich gesagt überfragt. Habe selbst nur einen Harmony Hub in Gebrauch. Evtl. musst du sie in unterschiedlichen Konten anlegen, damit es keine Probleme mit Doppelten Aktionen gibt?

      Lieben Gruß, Karim.

Hinterlasst uns doch einen Kommentar