Die Osram Smart+ Plug Steckdose mit Amazon Alexa steuern!

18

In diesem Artikel möchte ich kurz darüber berichten, wie Amazon Alexa und der Osram Smart+ Plug zusammen arbeiten können. Dazu zeige ich euch die beiden am häufigst verwendeten Möglichkeiten.

 

 

Die Osram Smart+ Plug Steckdose mit Amazon Alexa steuern!

Derzeit ist es möglich, die Osram Smart+ Plug Steckdose auf unterschiedliche Weisen mit Alexa steuern zu können. Welche das sind und wie das funktioniert, zeige ich euch hier.

 

Die Osram Smart+ Plug Steckdose direkt mit einem Amazon Echo steuern

Wenn ihr im Besitz eines Echos mit integriertem Hub seid, könnt ihr den Osram Smart+ Plug direkt mit diesem verbinden. Das liegt daran, dass beide den ZigBee Standard unterstützen und so miteinander kommunizieren können. Derzeit besitzen die folgenden Geräte einen integrierten Hub:

Wie man beide Geräte genau miteinander verbindet, habe ich hier in einem eigen Artikel beschrieben:

 

Die Osram Smart+ Plug Steckdose über einen Hub steuern

Alternativ kann man die Osram Smart+ Plug Steckdose auch über einen Hub betreiben. Dazu bieten sich dann entweder die Philips Hue Bridge oder das Osram Lightify Gateway an.

Ich in meinem Fall habe es über die Philips Hue Bridge realisiert und auch hier die Einrichtung separat dokumentiert:

Ist die Steckdose dann einmal mit dem Hub/Gateway verbunden, muss man lediglich den passenden Skill in der Alexa App einrichten und schon werden die über den Hub eingebundenen Geräte unter den Alexa Geräten gelistet.

 

Fazit: Die Osram Smart+ Plug Steckdose mit Amazon Alexa steuern!

Das Steuern der Steckdose von Osram ist kinderleicht und funktioniert sehr zuverlässig. Ich selbst setze auf sie und habe sie bereits seit Jahren im Einsatz. Also eine klare Empfehlung meinerseits. 

Auch die unterschiedlichen Möglichkeiten sie einzubinden, lassen sie sehr flexibel sein.

Solltet ihr noch Fragen zu dem Thema haben, hinterlasst mir doch einfach ein Kommentar hier unten.

Ihr wollt in Zukunft keine Berichte mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet ihr übrigens viele hilfreiche Videos!

Hinterlasse uns einen Kommentar

  1. Hi,

    I apalogize for not speaking German, but hope you can help. I have the same setup as you, but Alexa can’t see my lightify plugs. In your blog you describe you got it functioning with some help. Can you tell me what you did?
    Piet

    • Hi Piet,

      At first a happy new year 🙂 In the beginning I had also problems to see the lightify plug, but that was an issue from the Hue Bridge V1.0.
      When I changed it to the newer one (the square and not the circle) everything worked for me.
      When you want to find the Plug with the Hue App, you have to press the button on the Plug until you her a click and then you can search and find it with the Hue App.

      I hope that will work for you as well. Otherwise just ask again.

      Karim.

  2. Hallo Karim,
    Ich habe das gleiche Setup, also den Lightify Plug, die Hue Bridge und einen Echo. Die Hue Bridge hat den Plug sofort erkannt, ich habe den Stecker dann umbenannt. Anschließend habe ich in der Alexa App nach neuen Geräten gesucht, die neue „Lampe“ wurde allerdings nicht gefunden.
    Was mache ich falsch?
    Vielen Dank
    Britta

    • Hallo Britta,

      Das ist aus der Ferne erst mal nicht so einfach zu beurteilen.
      Hast du die runde oder die eckige Bridge? Also Version 1 oder 2?
      An und für sich sollte es keine Probleme geben. Hast du evtl. bei Alexa eine Doppelbenennung? Schau dort mal bei deinen selbst erstellten Gruppen und den importierten Geräten ob es evtl. zwei mal den selben Namen gibt.

      Gib doch bitte bescheid, wie du voran kommst.

      Lieben Gruß, Karim.

      • Hallo Karim,
        ich habe die eckige Bridge. Und keine Doppelbenennungen. Wenn ich Alexa nach neuen Geräten suchen lasse, dann wird ja immer gesagt, dass man die Taste auf der Bridge drücken soll. Das habe ich jetzt auch schon in verschiedenen Reihenfolgen versucht. Also zuerst kurz die Taste gedrückt dann gesucht, oder lange gedrückt dann gesucht, oder gleichzeitig gedrückt und gesucht. Das führt alles zu keinem Erfolg.
        Hast du noch eine weitere Idee?
        Viele Grüße
        Britta

        • Hast du in der Alexa App mal alle Geräte gelöscht und sie neu hinzugefügt? Ansonsten fällt mir nichts besseres ein, als einfach noch mal von vorne zu beginnen und den Namen des Plugs im Originalzustand zu lassen.

          Lieben Gruß, Karim.

  3. Hallo zusammen, ich habe das gleiche Problem wie Britta.
    Hue findet die Plug und lassen sich auch schalten.
    Leider findet Alexa die Plug nicht, nur die original Philips Lampen die ich im Einsatz habe.
    Liebe Grüße Volker

    • Hallo Volker,

      Ärgerlich, dass doch so viele Probleme damit haben. Hast du auch die selben Dinge versucht wie Britta? Setup auch identisch mit der neueren eckigen Bridge?

      Lieben Gruß, Karim.

    • Hallo, das selbe Spiel bei mir.. hue Lampen leicht gefunden nur weigert sich Alexa die Lightify Plugs zu erkennen. Das Setup ist analog .. hue Bridge 2. Generation, Amazon Ech Dot und Lightify Plug. In der Hue App alles erkannt.. alexa weigert sich die Plugs anzunehmen. Hat jemand eine Lösung gefunden?

      • Ich habe letzte Woche selbst zwei neue Osram Lightify Plus in mein System aufgenommen und keinerlei Probleme mit der Einbindung gehabt. Deswegen kann ich leider euer Problem nicht rekonstruieren 🙁

        Hast du es bereits mit den oben genannten Lösungsansätzen versucht?

  4. Die Lösung ist relativ einfach: ich hatte das Problem auch – habe dann den Hue-Skill nachinstalliert und schon klappte die Suche ohne Probleme. Wahrscheinlich ist das der Unterschied zwischen Euch: normal kann Alexa alle anderen Hue-Komponenten ja auch finden ohne den Hue-Skill. Nur offensichtlich die Steckdose nicht.

  5. Guten Tag zusammen, habe mir heute ein Amazon Echo Dot 2 gekauft. Habe dieses Auch soweit eingerichtet. Nun wenn ich unter Skils gehe und Osram Lightify und Honeywell runterladen möchte und ich meine deutschen Zugangsdaten eingebe sagt er das diese nicht verfügbar sind da ich einen Englischen Account brauche wie kann ich dieses ändern. Danke für eure Hilfe

    Ps.: Sign in to allow Amazon Echo to access your
    US-LIGHTIFY account.

    • Hallo Jerome,

      Ich habe es gerade selbst einmal getestet und bei mir kommt die gleiche Nachricht, nur dass ich mich mit dem EU Account einloggen soll. Ich habe selbst keinen Lightify Account, da ich es ja über Philips Hue laufen lasse, aber irgendwo musst du eine Einstellung haben, die die App davon ausgehen lässt, das du was mit „US“ zu tun hast. Hast du evtl die Sprache oder den Standort auf etwas „Englischem“ stehen?

      Lieben Gruß, Karim.

  6. Meine OSRAM-Plugs funktionieren über Alexa auch nur nachdem der SKILL installiert und mit dem HUE account gekoppelt wurde. Die Hue-Geräte sind hingegen ohne den SKILL sichtbar.

    Vielen Dank an Alle die hier über die Lösungen schreiben.

    lg
    Arno

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.