PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byI+PC9pbnM+DQo8c2NyaXB0Pg0KKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Apple AirPlay 2 Unterstützung für Libratone Zipp und Zipp Mini

0

Laut einer aktuellen Pressemeldung können Libratone Zipp und Zipp Mini nun auch im Zusammenhang mit AirPlay 2 genutzt werden.

Welche Vorteile ergeben sich für den Nutzer durch die neuen AirPlay 2 Möglichkeiten?

Mit Hilfe von AirPlay 2 können Libratone Zipp und Zipp Mini nun über das iPhone, die Apple Watch, das iPad, Apple TV und den HomePod gesteuert werden. Wahlweise ist auch eine Bedienung via Siri möglich.

Die Grundlage für die neuen Möglichkeiten bietet ein Update. Die entsprechende Software ist kostenlos.

Keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter!

Quelle: Pressemitteilung

Apple AirPlay 2 Unterstützung für Libratone Zipp und Zipp Mini
5 Sterne - 2 Votes
Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn mit anderen und informiere auch sie!