Byton: E-Autos werden mit Amazon Alexa ausgestattet

0

Auf der Basis einer Kooperation zwischen Byton und Amazon sollen die E-Autos des M-Type mit dem Alexa ausgestattet werden. Die entsprechenden Autos sollen dann Ende des Jahres in die Produktion gehen.

Spezielle Alexa-Version in Planung

Amazon Echo (2. Gen.), Intelligenter Lautsprecher mit Alexa, Anthrazit Stoff
  • Amazon Echo verbindet sich mit dem cloudbasierten Alexa...
  • Fragen Sie einfach nach einem Song, Künstler oder Genre von...
  • Tätigen Sie hands-free Anrufe zwischen Echo-Geräten, der...

Laut einer öffentlichen Stellungnahme würde an einer -mit Hinblick auf das Betriebssystem ByteOS und der entsprechenden Cloud Anbindung- individualisierten Version gearbeitet. Charakteristisch sei unter anderem das Nutzerverhalten der Fahrer im Mix mit Alexas Fähigkeit, den entsprechenden Nutzer zu erkennen. Unter anderem soll der Sprachassistent dann auch dazu in der Lage sein, zwischen der Stimme des Fahrers und des Beifahrers zu unterscheiden und zum Beispiel auf Zuruf individuelle Playlists mit den jeweiligen Lieblingssongs abzuspielen.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet ihr übrigens viele hilfreiche Videos!

Quelle: heise.de

Über den Autor

Cornelia Wilhelm

Ich bin Conny. Journalistin, Gründerin, Historikerin, Bloggerin, Doktorandin… und „Smarthome-Junkie“. Ich habe mich vor einiger Zeit mit meinem Online Magazin niveau-klatsch.com selbstständig gemacht und schreibe im Rahmen meiner Texteragentur niveau-texter.com auch für externe Seiten. Unter anderem auch für SmarthomeAssistant.de.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar