Den A*** offen? – Tesla mit lustigem Sprachbefehl

0

Besitzer eines Tesla können mit einem nicht ganz ernstgemeinten Sprachbefehl die Abdeckung des Ladeports öffnen.

 

Open Butthole – Tesla beweist Humor

Tesla ist ja generell bekannt dafür, in seine Elektrofahrzeuge das eine oder andere Easter-Egg einzubauen. Aktuell kursieren im Netz Videos von einem Sprachbefehl, mit welchem Besitzer eines Tesla die Abdeckung des Ladeports öffnen und auch wieder schließen können. Kling erstmal nicht besonders humorvoll, bis man den dafür benötigten Sprachbefehl gehört hat. Dieser lautet nämlich “Open Butthole“, zu Deutsch “A****loch öffnen“.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Im Internet gibt es allerdings auch schon Nutzer die darauf hinweisen, dass man eigentlich alles sagen kann, was mit “Open…” beginnt. Fahrt ihr einen Tesla? Probiert es doch mal aus!

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 38 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar