DHL will Anzahl der Packstationen bis 2023 deutlich ausbauen

0

Über diese Nachricht dürften sich viele passionierte Besteller freuen: DHL möchte bis zum Jahr 2023 mehr als 12.000 Packstationen nutzen. Im Umkehrschluss hätte dann in etwa jeder zweite Haushalt eine solche Station in seiner Nähe.

Um dieses Ziel zu erreichen braucht es – verglichen mit dem Status Quo – ungefähr 6.000 Packstationen mehr. Eine entsprechende Nachfrage scheint da zu sein.

 

Packstationen sind gerade in der Corona Krise gefragt

Der neue Echo (4. Generation) | Mit herausragendem Klang, Smart Home-Hub und Alexa | Blaugrau
  • Neuer Look, neuer Sound – Echo bietet satten,...
  • Sprachsteuerung für Ihre Unterhaltung – Streamen Sie...
  • Stets bereit – Alexa kann Musik abspielen, Fragen...
97,47 €

Die Nutzung der DHL Packstationen erfreut sich vor allem in der Corona Krise einer besonderen Beliebtheit. Immerhin ist es hier möglich, seine Sendung kontaktlos anzunehmen.

Als eine Art „Etappenziel“ sollen zum Ende des kommenden Jahres schon 8.500 Packstationen in Deutschland verfügbar sein. Zudem wird an insgesamt 200 Orten eine appgesteuerte Packstation nutzbar sein. Die Bedienung erfolgt über das eigene Smartphone. Tests liefen bereits in Koblenz und in Köln.

Könnt ihr euch generell für das Angebot rund um Packstationen begeistern oder bestellt ihr eure Sendungen lieber an die Haustür?

DHL will die Paketzustellung smarter machen

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle: stadt-bremerhaven.de

Über den Autor

Cornelia Wilhelm

Ich bin Conny. Journalistin, Gründerin, Historikerin, Bloggerin, Doktorandin… und „Smarthome-Junkie“. Ich habe mich vor einiger Zeit mit meinem Online Magazin niveau-klatsch.com selbstständig gemacht und schreibe im Rahmen meiner Texteragentur niveau-texter.com auch für externe Seiten. Unter anderem auch für SmarthomeAssistant.de.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar