PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byI+PC9pbnM+DQo8c2NyaXB0Pg0KKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Die besten Smarthome Weihnachtsgeschenke 2017

0

Was sind die besten Smarthome Weihnachtsgeschenke 2017? Mit dieser Frage setze ich mich heute auseinander. Da der Lebkuchenverkauf schon in vollem Gang ist, ist nun auch der perfekte Zeitpunkt um sich schon einmal Gedanken über die Geschenke zu machen!

 

Die besten Smarthome Weihnachtsgeschenke 2017

Smarthome und Amazon Alexa sind dieses Jahr in aller Munde. Deswegen liegt es nahe, seinen Liebsten ein schönes Geschenk zu machen. Dazu habe ich euch die 5 wichtigsten smarten Geräte herausgesucht, die jeder unbedingt für sein Smarthome benötigt.

 

1. Der Amazon Echo Plus

Als neuestes Gerät der Echo Familie ist der Amazon Echo Plus die beste Möglichkeit, um in die Materie der Sprachassistenten einzutauchen. Er hat direkt eine Bridge integriert, die es einem ermöglicht, zum Beispiel Lampen von Philips Hue direkt in euer Smarthome System zu integrieren. Damit stellt der Echo Plus die beste Basis für alle Neueinsteiger dar! Viele weitere Informationen rund um die Echos und Alexa im Allgemeinen findet ihr hier:

 

2. Philips Hue Starter Set

Wenn ihr euer Licht mit dem Smartphone oder sogar Alexa steuern möchtet, bietet das Starterset von Philips Hue alles was ihr zum Einstieg benötigt. Die mitgelieferte Bridge ermöglicht euch die Kommunikation zwischen Amazon Echos, eures Smartphones und natürlich allen kompatiblen Leuchtmitteln! Solltet ihr bereits einen Amazon Echo Plus besitzen, benötigt ihr die Bridge nicht! Viele weitere Informationen rund um das Philips Hue System findet ihr hier:

 

3. Homematic IP Starter Set

Strom und Heizkosten sparen ist mittlerweile voll im Trend und auch eine smarte Angelegenheit. Dies kann man mit dem Homematic System sehr bequem realisieren. Das schöne an dem System ist, dass es sehr viel Zubehör gibt und es sich in allen Bereichen erweitern lässt. Um nur einige davon zu nennen: Sicherheit, Alarmanlage, Steckdosen, Lichtschalter, Rauchmelder, Heizkörperthermostate, Wetterstationen und vieles mehr. Schaut euch mal den Link an, dort findet ihr viele Anwendungsbeispiele!

 

4. Logitech Harmony Hub

Den Fernseher, das Fire TV oder die Spielkonsole per Sprache steuern? Das ist mit Hilfe des Logitech Harmony Hubs kein Problem. Mit einem Skill lässt sich dieser mit Alexa verbinden und schon kann es los gehen! Definitiv auch ein „Must Have“ für alle Smarthome Fans, die ihr Zuhause smarter und komfortabler machen möchten. Wenn ihr noch keine Sprachsteuerung besitzt, könnt ihr den Hub auch komfortabel über die Handy App benutzen. Viele Informationen über den Logitech Harmony Hub findet ihr hier:

 

5. Neato Botvac D5 Staubsauger Roboter

Mittlerweile sind sie kaum noch weg zu denken. Staubsauger Roboter die über eine Laser Vermessungstechnologie verfügen sind mittlerweile so weit entwickelt, dass sie jedes mal aufs neue den Raum vermessen und so jeden Winkel erfassen. „Festfahren“ oder „Hängenbleiben“ ist somit fast unmöglich. Modelle wie der Neato aus der Connected Serie lassen sich auch per Sprache über Alexa steuern. Somit sind sie nicht mehr nur ein Gadget, sondern richtige Helfer im Alltag! 

 

Fazit

Dieses Jahr macht ihr mit einem dieser Geschenke auf jeden Fall alles richtig! Am Zahn der Zeit und mit Komfortgewinn zugleich sollte sich jeder über ein solches Geschenk freuen. 

Ich hoffe euch konnte mein kurzer Artikel über die besten Smarthome Weihnachtsgeschenke 2017 etwas inspirieren. Solltet ihr irgendwelche Fragen zu den Empfehlungen haben, hinterlasst mir doch einfach ein Kommentar hier unten.

Liebe Grüße, Karim.

Die besten Smarthome Weihnachtsgeschenke 2017
5 Sterne - 2 Votes
Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn mit anderen und informiere auch sie!

Cookie-Einstellung

Um diese Website entsprechend der Richtlinien der DSGVO nutzen zu können, müssen Sie vorab eine der folgenden Optionen bezüglicher der Cookie-Einstellungen auswählen. Weitere Informationen, welche die Auswahlmöglichkeiten erklären, finden sie hier auf der Hilfe-Seite.

Datenschutzerklärung & Impressum.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe-Seite

Hilfe-Seite

Um diese Website entsprechend der Richtlinien der DSGVO nutzen zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Alle Cookies, wie z.B. Tracking-, Werbe- und Analytische-Cookies, werden zugelassen und gesetzt.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden nur notwendige Cookies gesetzt. Darunter fallen analytische Cookies von Matomo und spezielle Cookies, die zum Tracking von Affiliate-Links sowie zum Anzeigen von Werbung notwendig sind.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier unter Datenschutz ändern.
Die Opt-Out Möglichkeit von Matomo, finden sie ebenfalls im Datenschutz, unter dem Punkt "Analyse Tools und Werbung".
Des weiteren finden sie hier das Impressum.

Zurück