PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byI+PC9pbnM+DQo8c2NyaXB0Pg0KKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Die neuen Amazon Echo Geräte

4

Heute hat Amazon ein wahres Feuerwerk gezündet und jede Menge neue Amazon Echo Geräte vorgestellt. Diese möchte ich euch einzeln kurz vorstellen und auf die Besonderheiten eingehen.

 

Die neuen Amazon Echo Geräte

Im folgen zeige ich euch alle neu vorgestellten Geräte:

 

Amazon Echo Plus

Der Amazon Echo Plus ist für mich das interessanteste Gerät. Er hat direkt einen „Hub“ mit eingebaut, der ZigBee spricht. Das ermöglicht ihm zum Beispiel, direkt mit den Lampen von Philips Hue zu kommunizieren. Dadurch spart man sich dessen Hub und hat ein Gerät weniger am Strom hängen. Genau das ist die Richtung, in der ich die Entwicklung sehen möchte. Verschiedenen Standards in einem Gerät vereint. Warten wir jetzt mal ab, wie sich das Ganze im Alltag schlägt und ob man so auch die Lampen seines Ambilight Fernsehers anzapfen kann.

Der Amazon Echo Plus selbst, ähnelt dem alten Echo sehr. Dennoch soll er ihm nicht gleichen. Explizit wird das kleinere Modell Echo genannt und dieser soll klanglich bereits besser sein, als der alte Echo. Der Amazon Echo Plus muss also ein wahrliches Klangwunder werden!

Es bleibt auf jeden Fall spannend.

 

Amazon Echo 2. Generation

Hier handelt es sich um den neuen Echo in seiner 2. Generation. Er ist deutlich kleiner geworden und soll sich klanglich trotzdem ein ganzes Stück verbessert haben. Ich denke dieses Modell wird sicherlich sehr beliebt werden, nicht zu letzt weil er in vielen unterschiedlichen Designs verfügbar sein wird. Auch die Spracherkennung soll stark verbessert worden sein, was zu weniger Fehlmeldungen führen dürfte. Ich würde mich freuen, wenn das so wäre. Momentan spricht er doch leider noch zu oft falsch an.

 

Amazon Echo Show

Den Echo Show kennt man ja bereits aus den USA. Nun ist er auch endlich hier erhältlich und bringt als Besonderheit einen 7 Zoll großes Display mit. Auf ihm kann man sich viele nützliche Informationen ausgeben lassen. Was mit ihm sonst noch alles möglich sein wird, werden wir bald live erleben können.

 

Amazon Fire TV mit Alexa Fernbedienung

Amazon hat auch einen neuen Fire TV vorgestellt. Dieser wird direkt mit der Alexa Fernbedienung ausgeliefert. Weitere Vorteile des neuen Fire TV sind 4k in 60FPS, HDR und Dolby Atmos Audio. 

 

Fazit

Ich bin ganz aus dem Häuschen und kann es kaum erwarten, die Geräte mal selbst in die Finger zu bekommen und zu schauen, wie sie sich so machen. Besonders bin ich darauf gespannt, ob die Spracherkennung wirklich so viel verbessert wurde und es weniger Fehlaktivierungen geben wird. Auch wie sich die ZigBee Schnittstelle im Echo Plus schlägt, interessiert mich sehr. All das werden wir aber schon in den nächsten Wochen wissen.

Für die Neuen unter euch, die noch keine Erfahrungen mit Alexa haben und gerne mehr wissen möchten, können mal hier rein schauen:

Wie findet ihr denn die neuen Geräte?
Teilt mir doch mal mit, was ihr so von den Geräten haltet. Ich bin sehr neugierig!

Bild: (c) Amazon

 

Die neuen Amazon Echo Geräte
Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn mit anderen und informiere auch sie!