Dreame W10 Pro jetzt in der Dreame Home App! Neue Features!

0

Der Dreame W10 Pro ist ab sofort in die Dreame Home App einbindbar! Die hauseigene Dreame Home App bietet neue Funktionen wie eine automatische Reparatur der Reinigungstation oder eine lang erhoffte Live-Kamera-Funktion!

Dreame W10 Pro jetzt in die Dreame Home App einbindbar – Neue Features verfügbar

Hier kannst du den Dreame W10 Pro kaufen!

Lange Zeit waren die Saug-Wischroboter der Marke Dreame ausschließlich in die Xiaomi Home App einbindbar. Das rührt daher, da die Firma Dreame aus dem großen Ökosystem des Technikriesen Xiaomi entspringt. Dreame jedoch hat andere Pläne und hat vor nicht allzu langer Zeit die hauseigene Dreame Home App in die Appstores gebracht. Jedoch war anfangs nur der Dreame L10 Pro in diese einbindbar. Kurz darauf folgte der Dreame D10 Plus und jetzt endlich auch der Dreame W10 Pro. Jedoch blieb es nicht nur beim bloßen Einbinden. Dreame hat in seiner neuen App für den Dreame W10 Pro neue Features am Start, die lange heiß ersehnt waren.

Endlich ein Kamera-Live-Bild

Dreame hat nun dem Dreame W10 Pro eine Live-Kameraansicht spendiert. Über diese ist es jetzt möglich, Live auf die verbaute Kamera in der Front zuzugreifen. Über die Eingabe eines kurzen Passwortes kommt man direkt auf ein Live-Bild. Der Zugriff auf die Kamera wird vom Roboter akustisch angesagt. Ebenso ergibt sich auf diesem Bild eine Karte des Haushaltes und Steuerelemente, mit denen man den Roboter durch die eigenen vier Wände fahren kann.

Wenn du möchtest, kannst du jetzt sogar eine Videotelefonie starten. Durch einen Mikrofon-Knopf kannst du jetzt ohne jegliche Verzögerung mit deinem angezeigten Gegenüber reden. Ebenso kannst du völlig störungsfrei und in einer guten Bildqualität deine Haustiere ärgern.

Praktische Überwachungsfunktion

Du kannst die Kamera auch dazu nutzen, deine vier Wände überwachen zu lassen. Du hast während der Steuerung jederzeit die Möglichkeit, Bilder zu machen, die in einem eigenen Ordner abgespeichert werden. Das ist jedoch noch nicht alles. Durch eine automatische Überwachungsfunktion ist es dir möglich, verschiedene Punkte auf der Karte auszuwählen. Diese steuert der Roboter dann zu angegebenen Zeiten völlig automatisch an und nimmt seine Reise auf. Diese kannst du dann nach Belieben anschauen.

Eine Selbstreparatur der Station

Ein weiteres neues Feature ist die Selbstreparatur der Station. Wenn du Probleme mit der Waschanlage hast, wie das defekte Abpumpen des Wassers, so kannst du diese jetzt durch eine Selbstreparatur schicken. Diese Funktion dauert etwa zehn Minuten und pumpt ständig Wasser ab. Da dies bei meinem Roboter noch nicht der Fall war, kann ich dazu nicht mehr sagen. Bei einem funktionierenden Gerät wird die Selbstreparatur schnell beendet.

Welche App soll ich jetzt benutzen?

Nun hast du die Qual der Wahl. Entweder du nutzt die Xiaomi Home App oder die Dreame Home App. Ich würde dir ganz klar zur Dreame Home App raten. Diese besitzt deutlich mehr Funktionen und du musst keinerlei Abstriche machen. Sie verfügt genauso über alle in der Xiaomi Home App befindlichen Funktionen. Die Oberfläche sieht sogar genauso aus. Farblich hat sich nicht viel getan, dafür kannst du in der Dreame Home App den Roboter schon von der Startseite aus einfach starten, stoppen oder die Kamera aufrufen. Toll gemacht Dreame!

Hier kannst du den Dreame W10 Pro kaufen!

Info

Du willst mehr über Saug- & Wischroboter wissen? Dann tritt doch unserer „Saug- & Wischroboter-Gruppe“ auf Facebook bei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zum Thema austauschen kannst! Falls du auf der Suche nach einem neuen Saugroboter bist, hilft dir unser Tool der Saugroboter Finder weiter!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.