Facebook plant angeblich Smarthome Lautsprecher

0

Die Gerüchte verdichten sich: angeblich plant nun auch Facebook die Herstellung smarter Lautsprecher. Hierbei ist die Rede von zwei verschiedenen Modellen, die nicht nur klassische Lautsprecherfunktionen, sondern auch einen praktischen Bildschirm bieten sollen.

Weitere Details zum Facebook-Lautsprecher

Angeblich soll das Display aus der LG-Schmiede stammen, um die Montage kümmere sich das Unternehmen Pegatron. Die Modelle würden sich dann insofern nicht nur durch die Namen („Fiona“ und „Aloha“), sondern auch durch die gebotenen Funktionen unterscheiden. Bei „Aloha“ soll es sich angeblich um das anspruchsvollere Modell handeln, das später als „Portal“ bezeichnet werden würde.
Unter anderem würde hier dann auch die Gesichtserkennung der Nutzer auf der Basis einer integrieren Weitwinkelkamera eine Rolle spielen. Auch im Zusammenhang mit einer eventuellen Zusammenarbeit mit Musik-Labels, wie beispielsweise Sony, brodelt die Gerüchteküche.
Das Erscheinungsdatum ist (angeblich) für die Mitte des Jahres, spätestens für den Monat Juli, geplant.

Keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf Facebook oder abonniert uns per Mail!

Facebook plant angeblich Smarthome Lautsprecher
5 Sterne - 2 Votes
Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn mit anderen und informiere auch sie!