PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byI+PC9pbnM+DQo8c2NyaXB0Pg0KKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Farbsteuerung von Alexa auch In-App möglich

0

Die Lampenfarben angeschlossener (und unterstützter) Geräte können nun auch In-App durch Alexa gesteuert werden.

 

Die In-App Funktion von Alexa erleichtert den Alltag

Nach dem Öffnen der Alexa App finden Sie eine Liste aller angeschlossenen, kompatiblen Geräte. Befindet sich hierin dann auch eine Lampe, deren Farbe über Alexa bestimmt werden kann, kann dies in der Einzelansicht eingesehen werden. Der Nutzer hat dann die Wahl zwischen verschiedenen Tönen. Das Installieren einer separaten App der jeweiligen Lampenhersteller ist damit nicht mehr notwendig.

Keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf Facebook oder abonniert uns per Mail!

Farbsteuerung von Alexa auch In-App möglich
5 Sterne - 1 Vote
Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn mit anderen und informiere auch sie!