Galaxy Home: Samsung hat seinen Smartspeaker vorgestellt

0

Von Samsungs Sprachassistent hört man hierzulande ja wenig und mit dem Erscheinen des Galaxy S8 im Jahre 2017, sollte ja auch Bixby sein Debut feiern. Leider wurde dieser Auftakt mit vielen Negativschlagzeilen zunichte gemacht. Ich denke da an Dinge, wie die damals nicht frei belegbare Bixby Taste, natürlich ganz zu schweigen von der fehlenden deutschen Sprachunterstützung.

Der Galaxy Home 

Samsung Galaxy S9+ Smartphone Bundle (6,2 Zoll, 64GB interner Speicher) + gratis Samsung EVO Plus 256 GB Speicherkarte - Deutsche Version
Super Slow Motion-Video für ungesehene Momente; Low Light-Funktion für lebendige und klare Bilder trotz wenig Licht

Egal wie, jeder möchte einen Smartspeaker herstellen und so ist Samsung nun der vierte im Bunde, der nach Amazon, Google und Apple einen Lautsprecher mit Sprachassistent auf den Markt gebracht hat.

Allerdings fehlen noch viele technische Details, zu dem sogenannten “Galaxy Home”. Einen ersten Eindruck, wie der Lautsprecher aussieht, könnt ihr diesen Tweets hier entnehmen:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

…und auch bereits die ersten scherzhaften Vergleiche werden gezogen. Bis der Lautsprecher frei verkäuflich ist, dürften wohl auch noch der ein oder andere Scherz hinzukommen.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Ansonsten ist bisher nur bekannt, das der Lautsprecher 8 Mikrofone, 1 Subwoofer und 6 Lautsprecher beherbergen wird.

Dem Aussehen und der Daten nach zu urteilen, wird er sich preislich sicherlich in Regionen der des Apple HomePod bewegen, aber warten wir es mal ab. Ich zweifele aber generell einen direkten Start in Deutschland an. Dennoch könnte es sein, dass wir uns auf der IFA 2018, die ende des Monats startet, noch einen besseren Eindruck machen können.

Keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter!

Über den Autor

Karim Bourennani

Als absoluter Smarthome-Fan habe ich im März 2017 diesen Blog gegründet. Seit Oktober 2018 betreibe ich noch den zugehörigen YouTube Kanal. Sollte ich mal nicht am Bloggen oder Videos erstellen sein, fliege ich als Flugbegleiter quer durch die Welt!

Hinterlasse uns doch ein Kommentar