PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6aW5saW5lLWJsb2NrO3dpZHRoOjcyOHB4O2hlaWdodDoxMTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi00MTkxOTE4MTk5MjEzODEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwMzA4OTE5NTAiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Google Duo Telefonate nun über den Google Home möglich

0

Bisher konnte man bereits mit den Google Nest Displays, Video Calls über Google Duo führen. Diese Möglichkeit wird nun als reiner Audio Call über die “normalen” Google Home Smartspeaker erweitert.

 

Google Duo Audio Calls nun auch über den Google Home

Google Pixel 3 64GB Black Smartphone 12,2MP Schwarz (Generalüberholt)
Intelligente Kamera - mit Google Lens, Top Shot, gruppenselfies und unbegrenztem Speicher

Mit Google Duo ist es einem möglich, Telefonate zu führen. Bisher ging das mit Smartphones und auch bereits mit den Smart Displays, die den Google Assistant beherbergen. Nun wurde die Funkton auch auf die Smartspeaker ohne Display erweitert.

(c) Androidpolice

Wie man auf dem Screenshot der Kollegen von Androidpolice sehen kann, wird nun auch der Google Home als kompatibles Gerät aufgelistet. Um den Dienst nutzen zu können, muss allerdings erst der Google Duo Account verknüpft werden.

Im Anschluss ist es dann möglich, per Sprache den Anruf über den Google Assistant mit dem Google Home absetzen zu können. Dazu reicht dann der Aufruf wie: Hey Google, rufe [Kontakt] an. Laut dem Bericht soll die Funktion auch bereits in Deutschland verfügbar sein. Ich selbst habe es bisher allerdings noch nicht testen können. 

Wie ist es bei euch? Funktioniert der Sprachanruf über den Google Home mit Google Duo bei euch schon? Berichtet es doch mal unten in den Kommentaren!

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Karim Bourennani

Als absoluter Smarthome-Fan habe ich im März 2017 diesen Blog gegründet. Seit Oktober 2018 betreibe ich noch den zugehörigen YouTube Kanal. Sollte ich mal nicht am Bloggen oder Videos erstellen sein, fliege ich als Flugbegleiter quer durch die Welt!

Hinterlasse uns doch ein Kommentar