PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byI+PC9pbnM+DQo8c2NyaXB0Pg0KKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Google Home: Entspannen mit Ambiente Sounds

0

Wer zuhause auch auf akustische Weise entspannen möchte, kann wahlweise die Ambiente Sounds seines Google Assistant nutzen. Die Funktion erlaubt es, verschiedene Naturgeräusche anzuhören und (vielleicht) parallel dazu einen Gang zurückzuschalten.

Ambiente Sounds – Naturgeräusche in Dauerschleife

Mit zum Portfolio der Ambiente Sounds gehört unter anderem ein rauschender Fluss, Gewitter und das Prasseln des Lagerfeuers. Der Nutzer hat –laut einem Bericht auf googlewatchblog.de– hier die Auswahl zwischen 14 verschiedenen Geräuschvarianten. Nach einem entsprechenden Sprachbefehl (zum Beispiel „Okay, Google, spiele Waldgeräusche!“) wird der gewählte Ambiente Sound maximal für 12 Stunden abgespielt. Wer mehr (oder weniger) braucht, legt dies einfach vorher durch eine entsprechende Zeitangabe fest.

Nachdem zuerst in den USA und anderen Ländern auf diese Weise entspannt wurde, können nun auch die Kunden in Deutschland diese Funktion nutzen.

Keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert uns per Mail!

Google Home: Entspannen mit Ambiente Sounds
5 Sterne - 2 Votes
Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn mit anderen und informiere auch sie!