PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byINCiAgICAgZGF0YS1mdWxsLXdpZHRoLXJlc3BvbnNpdmU9InRydWUiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCihhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7DQo8L3NjcmlwdD4=

Google Home: sind bald Telefonate mit dem intelligenten Lautsprecher möglich?

0

Derzeit deutet vieles darauf hin, dass es in Zukunft möglich sein könnte, auf der Basis von Google Home zu telefonieren. Echo Nutzer kennen diese Funktion schon.

Erste Hinweise in der Google Home App

Das „Gerücht“ um die neue Funktion kam aufgrund entsprechender Hinweise in der Google Home App auf. Hier gibt es einen Unterpunkt, der sich auf Sprach- und Videoanrufe bezieht. Für den Fall, dass es in Zukunft wirklich möglich sein sollte, über Google Home zu telefonieren, könnte der Nutzerkomfort im Smarthome einmal mehr gesteigert werden. Immerhin bräuchte es für Anrufe dann kein Smartphone mehr.

Besonders praktisch ist in diesem Zusammenhang auch dann die Möglichkeit, Google Home als eine Art smarten Assistent zu nutzen. Mit seiner Hilfe ist es dann beispielsweise möglich, ein Taxi zu rufen oder Kinokarten zu reservieren. Hilfreich ist auch, dass -laut Hersteller- hier mit der Zeit ein Lerneffekt zu verzeichnen ist. So kann sich das Gerät nach und nach an den Nutzer und dessen Gewohnheiten anpassen.
Ergänzt wird das Ganze in Zukunft dann auch durch ein paar neue Befehle, die dann auch nicht mehr in der langen Form („Google, spiele meine Work-Out-Playlist über Spotify!“) sondern verkürzt („Work-Out“) abgegeben werden können.

Der Google Assistant kostet im Google Store derzeit 149,00 Euro.

Keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert uns per Mail!

Google Home: sind bald Telefonate mit dem intelligenten Lautsprecher möglich?
5 Sterne - 2 Vote[s]

Informiere auch andere und teile den Beitrag!

Über den Autor

Cornelia Wilhelm

Ich bin Conny. Journalistin, Gründerin, Historikerin, Bloggerin, Doktorandin… und „Smarthome-Junkie“. Ich habe mich vor einiger Zeit mit meinem Online Magazin niveau-klatsch.com selbstständig gemacht und schreibe im Rahmen meiner Texteragentur niveau-texter.com auch für externe Seiten. Unter anderem auch für SmarthomeAssistant.de.