PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vcmNtLWV1LmFtYXpvbi1hZHN5c3RlbS5jb20vZS9jbT9vPTMmcD00OCZsPXVyMSZjYXRlZ29yeT1wcmltZWRheTIwMTgmYmFubmVyPTFHOTdCMzBUNVQwUzdUNEhDTTgyJmY9aWZyJmxpbmtJRD1iYzNlNGNmOTVhMGZmYmQxMjg3MmJmMzRiYjI2NmY1OSZ0PXNtYXJ0aG9tZWFzc2lzdGVudC0yMSZ0cmFja2luZ19pZD1zbWFydGhvbWVhc3Npc3RlbnQtMjEiIHdpZHRoPSI3MjgiIGhlaWdodD0iOTAiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iIGJvcmRlcj0iMCIgbWFyZ2lud2lkdGg9IjAiIHN0eWxlPSJib3JkZXI6bm9uZTsiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIj48L2lmcmFtZT4=

Google kann einzelne Stimmen in Menschenmengen erkennen!

0

Wie YouTube Videos eindrucksvoll darstellen, kann Google die Stimmen von einzelnen Personen in Menschenmengen erkennen und auch freistellen.

Google kann einzelne Stimmen in Menschenmengen erkennen!

Der YouTuber Miki Rubinstein hat auf seinem Kanal ein paar Eindrucksvolle Videos veröffentlicht, die darstellen, wie einzelne Stimmen in teils hektischen Diskussionen in verschiedenen Situationen wahrgenommen werden.

Dabei erkennt die Software die verschiedenen Stimmen und kann sie im Nachhinein den jeweiligen Personen wieder zuordnen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNzAyIiBoZWlnaHQ9IjM5NSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9OelpEblJuaS04QT9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

So ist es auch möglich eine einzelne Stimme freizustellen und sie so zu isolieren.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNzAyIiBoZWlnaHQ9IjM5NSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC91S3dVTDd2dDAzTT9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNzAyIiBoZWlnaHQ9IjM5NSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9PQkxpSjBOOWFjND9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Was hier in den Video sehr interessant und spektakulär wirkt, darf man aber auch durchaus kritisch betrachten. Denken wir als erstes an eine verbesserte Spracherkennung mit unseren Assistenten wie Siri, Alexa oder dem Google Assistant, sollte man auch wissen, dass Google mit dieser Technologie auch mit dem US Militär zusammen arbeitet. 
Weiter gesponnen könnte man solch eine Technik, an Flughäfen oder öffentlichen Plätzen einsetzen, um genauere Bewegungsmuster und auch die Identifikation einzelner Personen zu erreichen.

Weitere Beispiel und Videos findet ihr auf dem Kanal von Miki Rubinstein.

Seid ihr für den Fortschritt einer solchen Technik oder seht ihr das Kritisch? Diskutiert mit uns im Forum darüber!

Keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter dem RSS Feed oder abonniert uns per Mail!

Beitragsbild: (c) Google LLC

Google kann einzelne Stimmen in Menschenmengen erkennen!
Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn mit anderen und informiere auch sie!

Cookie-Einstellung

Um diese Website entsprechend der Richtlinien der DSGVO nutzen zu können, müssen Sie vorab eine der folgenden Optionen bezüglicher der Cookie-Einstellungen auswählen. Weitere Informationen, welche die Auswahlmöglichkeiten erklären, finden sie hier auf der Hilfe-Seite.

Datenschutzerklärung & Impressum.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe-Seite

Hilfe-Seite

Um diese Website entsprechend der Richtlinien der DSGVO nutzen zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Alle Cookies, wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies, werden zugelassen und gesetzt.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden nur notwendige Cookies gesetzt. Darunter fallen analytische Cookies von Matomo und spezielle Cookies, die zum Tracking von Affiliate-Links sowie zum Anzeigen von Werbung notwendig sind.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier unter Datenschutz ändern.
Die Opt-Out Möglichkeit von Matomo, finden sie ebenfalls im Datenschutz, unter dem Punkt "Analyse Tools und Werbung".
Des weiteren finden sie hier das Impressum.

Zurück