PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byI+PC9pbnM+DQo8c2NyaXB0Pg0KKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Grund zur Freude! – Alexa kocht Kaffee mit Qbo!

0

Alle, die sowohl Alexa als auch die Kaffeemaschine Qbo von Tchibo besitzen, dürften sich freuen: die Sprachassistentin aus dem Hause Amazon kann jetzt auch (quasi) Kaffee kochen.

 

Wie funktioniert das Kaffeekochen mit Alexa und Qbo?

Zugegeben: Alexa bringt den frischen Kaffee (leider) nicht ans Bett. Dennoch dürfte sich der Komfort der Koffeinliebhaber erhöhen.

Auch der Blick auf die Eigenschaften der Tchibo Qbo überzeugt. Das Gerät verfügt über eine WiFi-Funktion und kann gleichzeitig -besonders praktisch- über eine App bedient werden. Und genau hier setzt Amazon Echo an. Wichtig für die Zusammenarbeit zwischen Echo und Qbo ist ein Skill. Dieser ist im Skill Store bei Alexa zu finden. Weiterhin ist es unumgänglich, sich ein Qbo-Konto einzurichten, welches dann wiederum in der Alexa App hinterlegt wird. Im Anschluss ist es lediglich wichtig, die App via Sprachsteuerung in Gang zu setzen. Hierzu reicht es, „Alexa, starte Qbo!“ oder „Alexa, sag‘ Qbo…!“ zu sagen. Sie möchten Ihren Kaffee zu einer bestimmten Tageszeit genießen? Auch kein Problem! Sagen Sie Alexa Bescheid!

Doch vergessen Sie -bei aller Begeisterung- nicht, dass das Procedere nur dann reibungslos funktioniert, wenn Sie eine Tasse an der betreffenden Stelle unter der Maschine abgestellt haben, eine Kapsel nachgelegt wurde und die Maschine auf ausreichend Wasser zur Zubereitung zurückgreifen kann! Möchten Sie Ihren Kaffee mit warmer Milch genießen, dürfen Sie auch nicht vergessen, den Qbo Milkmaster anzuschließen. Danach kann es losgehen!
Wer also dazu bereit ist, sich am Abend ein wenig Zeit zu nehmen und die Maschine entsprechend vorzubereiten, wird in dem Skill einen perfekten Alltagshelfer finden.

Die Maschine selbst kostet circa 300 Euro. Die Kaffeewürfel schlagen (in der 8er Packung) mit 2,95 Euro zu Buche. Wer für mehr Nachschub sorgen möchte, entscheidet sich für das große Paket mit 27 Würfeln. Dieses kostet dann 9,95 Euro.

Keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf Facebook oder abonniert uns per Mail!

Bild: Quelle: Tchibo

Grund zur Freude! – Alexa kocht Kaffee mit Qbo!
Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn mit anderen und informiere auch sie!