PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byINCiAgICAgZGF0YS1mdWxsLXdpZHRoLXJlc3BvbnNpdmU9InRydWUiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCihhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7DQo8L3NjcmlwdD4=

Homee: Software Update ermöglicht individuelleres Heizen

0

Homee wurde mit einem Software Update (auf Version 2.22) bedacht. Der Nutzer hat nun die Möglichkeit, einzustellen, wie warm es zu einer bestimmten Tageszeit in den eigenen vier Wänden sein soll. Im Unterschied zu den bisherigen „Homeegrammen“ sind die neuen Möglichkeiten im Alltag vielleicht etwas einfacher und schneller umzusetzen. Achtung: die neuen Möglichkeiten befinden sich jedoch noch in der Beta-Variante. Lediglich Kunden, die den Bereich der Beta Updates aktiviert haben, können diese nutzen. Die Wahrscheinlichkeit ist aber hoch, dass das Ganze bald für alle offiziell veröffentlicht wird.

Homee: so konfiguriert ihr den Heizplan nach dem Update

Wer das aktuelle Homee Update gefahren hat, findet auf seinem Display (am unteren Rand) den Verweis auf die „Pläne“. Hierauf klickt ihr, um dann auf das auftauchende Plus-Zeichen zu tippen. Somit kann dann entsprechend ein neuer Plan angelegt werden.

Danach ist das weitere Vorgehen eigentlich selbsterklärend…:
• Sucht euch aus, welche Thermostate durch den neuen Plan gesteuert werden sollen
• Wählt aus, ob sich im betreffenden Zimmer ein Fensterkontakt befindet, welcher dafür sorgt, dass die Heizung heruntergedreht wird, wenn das Fenster geöffnet ist
• Legt fest, auf welche Temperatur heruntergefahren werden soll, wenn die Einstellung „abwesend“ aktiv ist.

Der Fokus liegt hierbei auf einer individuellen Nutzung. So habt ihr zum Beispiel auch die Möglichkeit, die jeweiligen Temperatureinstellungen pro Wochentag festzulegen bzw. die einmal festgelegten Pläne ganz unkompliziert zu aktivieren bzw. zu deaktivieren.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet ihr übrigens viele hilfreiche Videos!

Quelle: digitalzimmer.de

Homee: Software Update ermöglicht individuelleres Heizen
5 Sterne - 1 Vote
Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn mit anderen und informiere auch sie!