PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byI+PC9pbnM+DQo8c2NyaXB0Pg0KKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

HomeKit Rauchmelder: Diese Geräte sind kompatibel!

0

In diesem Artikel möchte ich mich einmal mit Rauchmeldern beschäftigen, die sich problemlos in die Umgebung von HomeKit integrieren lassen.

 

 

HomeKit Rauchmelder: Diese Geräte sind kompatibel!

Ich habe bereits vor einiger Zeit einen allgemeinen Artikel zu smarten Rauchmeldern geschrieben. In diesem speziellen hier, möchte ich mich nun mit den kompatiblen Rauchmeldern für HomeKit beschäftigen. Das schöne an HomeKit ist, dass man sehr einfach neue Geräte in sein Smarthome integrieren kann. Die einzige Voraussetzung stellt dann ein Apple Gerät dar (iPhone, iPad, Apple TV etc.), sowie ein Aktor, in unserem Fall ein Rauchmelder, der den sichtbaren Hinweis, „Works with Apple HomeKit“, auf der Verpackung trägt!

Ist dieser Schriftzug sichtbar, könnt ihr euch sicher sein, dass ihr den Rauchmelder problemlos integrieren, nutzen und steuern könnt. 

Welche Hersteller und Modelle es alles gibt, schauen wir uns nun im folgenden einmal an. Wenn ihr noch weitere, allgemeine Infos, zu smarten Rauchmeldern sucht, schaut am besten mal hier mal vorbei:

 

Die verschiedenen Hersteller & ihre Modelle im Überblick

Schauen wir uns nun aber mal die Hersteller und ihre HomeKit kompatiblen Modelle im Detail an. Bisher sind die am Markt befindlichen Geräte aber noch recht Überschaubar.

 

Elgato Eve Smoke

Elgato ist ein Hersteller, der vor allem durch seine anderen HomeKit kompatiblen Geräte bekannt ist. So bieten Sie neben dem Rauchmelder, auch Heizkörperthermostate, Tür & Fenstersensoren sowie Steckdosen an.

Der Rauchmelder selbst zeichnet sich durch folgende Spezifikationen aus:

  • Vollwertiger Hager-Rauchmelder, der durch HomeKit-Technologie erweitert wurde
  • Fotoelektrischer Rauchsensor und thermodifferentiale Hitzeerkennung
  • Regelmäßige Selbstprüfung und integrierte Batterie mit 10 Jahren Lebensdauer
  • Alarmmitteilungen auf dem iPhone
  • Synchronisation mit mehreren Eve Smoke Rauchmeldern
  • Funkverbindung über Bluetooth Low Energy
  • Maße von 116 x 49 mm

 

Netatmo NSA

Netatmo NSA-DE Rauchmelder, Weiß
Netatmo - Werkzeug
103,97 EUR

Netatmo kennt man vor allem durch seine Wetterstationen. Sie bieten seit neustem aber auch einen Rauchmelder an. 

Seine Spezifikationen lautet wie folgt:

  • Man erhält eine Echtzeit Warnmeldung auf dem Smartphone, wann immer ein Alarm ausgelöst wird. Da auch wenn man nicht zuhause ist.
  • Batterielebensdauer von 10 Jahren.
  • Fotoelektrischer Rauchmelder
  • Batterie, Rauchsensor und WLAN-Verbindung werden konstant überprüft. Wenn der Selbsttest ein Problem bei einem dieser drei Faktoren ausgibt, wird sofort eine Warnung als Push Mitteilung gesendet.
  • Maße von 115 x 44 mm

 

Fazit – HomeKit Rauchmelder: Diese Geräte sind kompatibel!

Bisher ist das Feld der HomeKit kompatiblen Rauchmelder noch recht dünn besiedelt. Letztendlich sind es aber doch immer die selben Hersteller, die HomeKit fähige Geräte anbieten. Preislich nehmen sie sich alle nicht viel von einander. Liegen sie doch alle so um die 100€.

Solltet ihr noch Fragen haben, schaut doch einfach mal bei und im Forum vorbei und stellt sie dort! Ansonsten findet ihr wie oben schon erwähnt, in diesem Artikel viele weitere Infos rund um Rauchmelder.

Keine Beiträge mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet ihr übrigens viele hilfreiche Videos!

HomeKit Rauchmelder: Diese Geräte sind kompatibel!
3.3 Sterne - 4 Votes
Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn mit anderen und informiere auch sie!