HomePod: circa 3 Prozent Marktanteil

0

Seit circa zwei Wochen ist der HomePod in den USA, Großbritannien und Australien erhältlich. Einer Umfrage zufolge, könnte der Marktanteil besser sein. Dieser liegt derzeit bei circa drei Prozent und hinkt damit hinter Mitbewerbern wie Amazon und Google nach.

HomePod und Co. – wie zufrieden sind die Kunden mit ihren Smarthome Geräten?

Eine Studie von Loup Ventures befasste sich kürzlich mit dem Verhältnis der Amerikaner zu ihrer Smarthome Ausstattung. Immerhin steht in circa einem Drittel aller amerikanischen Haushalte ein Sprachassistent. Die große Mehrheit der User (knapp 90 Prozent) ist mit den entsprechenden Leistungen zufrieden.
Die Studie zeigt zudem die verschiedenen Einsatzbereiche der Sprachassistenten auf. In der Regel werden diese unter anderem dazu genutzt, sich über das Wetter zu informieren oder Musik abspielen zu lassen. Inwieweit hierbei nun der HomePod zukünftig eine Rolle spielen wird, bleibt abzuwarten.

Keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf Facebook oder abonniert uns per Mail!

Beitragsbild: (c) Apple Inc.

HomePod: circa 3 Prozent Marktanteil
5 Sterne - 1 Vote
Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn mit anderen und informiere auch sie!