Ikea startet erst später mit Matter durch

0

Heute geht Matter offiziell an den Start. Bei Ikea wird die Integration des neuen Smarthome-Standards aber noch etwas dauern.

Ikea mit Matter wohl erst Anfang 2023

Heute gingen viele Ankündigungen von zahlreichen Herstellern wie Signify, Aqara oder auch Amazon durch die Medien, dass es mit Matter und dem nötigen Update in die heiße Phase geht. Auch die ersten Matter-Geräte kann man sich mittlerweile auf der Seite der CSA anschauen.

Bildquelle: Samsung

Beim schwedischen Möbelhaus Ikea wird der Start von Matter allerdings noch etwas auf sich warten lassen. Bis der neu vorgestellte Digeria-Hub zur Matter-Bridge wird, soll es wohl noch bis Anfang 2023 dauern. Dies liegt vor allem am grade erst gestarteten Zertifizierungsprozess.

Vorschau Produkt Preis
Generisch IKEA Tradfri Steckdose Zigbee Smart Home Apple Homekit WLAN... Generisch IKEA Tradfri Steckdose Zigbee Smart Home Apple Homekit WLAN...*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 4.12.2022 um 17:45 Uhr

25,99 €

Generell lief der Start des neuen Digeria-Hub eher holprig, denn mehrer Nutzer klagen im Netz über Schwierigkeiten im Zusammenspiel mit HomeKit und der generellen Einrichtung des Smarthome-Systems.

Info

Du willst in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniere unseren Newsletter! Auch auf YouTube findest du übrigens viele hilfreiche Videos.



Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.