PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byI+PC9pbnM+DQo8c2NyaXB0Pg0KKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Immer mehr Amazon Mitarbeiter arbeiten an Echo- und Alexa-Produkten

0

Echo bzw. Alexa spielen nicht nur für die Nutzer, sondern auch für Amazon eine immer größere Rolle. Laut einem Bericht des WSJ befassen sich mehr als 10.000 Mitarbeiter bei Amazon mit diesem Themenbereich.

Anzahl der Mitarbeiter im Zusammenhang mit Echo und Alexa hat sich verdoppelt

Besonders interessant ist ein Blick auf die entsprechenden Entwicklungen. Denn: vor circa einem Jahr arbeiteten „nur“ 5.000 Mitarbeiter an Alexa- und Echo-Produkten.
Allein hieran ist schon zu erkennen, dass die Ziele, die Amazon mit diesem Bereich verbindet, immer noch hoch gesteckt sind. Immerhin gilt es unter anderem auch, sich gegen die Konkurrenz aus dem Hause Google durchzusetzen.

Neben der Verdopplung der Mitarbeiteranzahl ist auch charakteristisch, dass Amazons Sprachassistent auch gerade mit Hinblick auf unterschiedliche Einsatzbereiche immer flexibler zu werden scheint.

Die entsprechenden Entwicklungen dürften in Zukunft ebenso ambitioniert weitergehen. So sind aktuell in Amerika unter anderem zwei neue Amazon Geschäftsstellen geplant.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet ihr übrigens viele hilfreiche Videos!

Quelle: mobiflip.de

Immer mehr Amazon Mitarbeiter arbeiten an Echo- und Alexa-Produkten
5 Sterne - 2 Votes
Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn mit anderen und informiere auch sie!

Kommentare sind geschlossen