PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byINCiAgICAgZGF0YS1mdWxsLXdpZHRoLXJlc3BvbnNpdmU9InRydWUiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCihhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7DQo8L3NjcmlwdD4=

Infos zum Roll-Out: der Google Assistant für Android Auto

0

Der Google Assistant kann mittlerweile auf einer beachtlichen Anzahl an Endgeräten eingesetzt werden. Unter anderem ist er nicht nur mit Smartphones, sondern auch mit Speakern und Uhren kompatibel. Zum Beginn des Jahres 2018 war der Google Assistant für Android Auto schon in den USA nutzbar und wird seitdem dort rege genutzt.

Roll-Out des Google Assistant für Android Auto startet nun auch in Deutschland

(c) Google LLC.

(c) Google LLC.

Der Google Assistant für Android Auto kommt nun auch in Deutschland auf den Markt und ermöglicht den Nutzern eine Sprachsteuerung während der Fahrt. Unter anderem ist es dann nicht nur möglich, Songs zu starten, sondern auch sich von Google Maps an das gewünschte Ziel navigieren zu lassen oder eine WhatsApp zu verschicken.

Derzeit kann die neue Funktion in mehr als 500 Fahrzeug Modellen verschiedener Marken genutzt werden.

Keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf Facebook, Twitter, dem RSS Feed oder abonniert uns per Mail!

Quelle: Germany.googleblog.com

Infos zum Roll-Out: der Google Assistant für Android Auto
5 Sterne - 2 Votes

Informiere auch andere und teile den Beitrag!