Kunden mit Arlo Smart Abonnement erhalten Vorschaufunktion für Videos

0

Arlo rollt ein kleines Update für seine Abo Nutzer aus. Immer wieder bringen Hersteller kleine Updates für ihre Geräte am Markt, Arlo brachte als letztes den Dunkelmodus für Android Handys. Außerdem wurde Arlo erst kürzlich für einige Produkte ein Red Dot Design Award verliehen. Nun gibt es ein kleines Update für Arlo Smart Abonnement Nutzer, eine Vorschaufunktion für Videos.

 

Arlo Smart – Vorschaufunktion für Videos

Abonnements sind in der heutigen Zeit nicht unbedingt die erste Wahl. Viele Nutzer scheuen sich davor, monatlich für eine Kamera Funktion zahlen zu müssen. Um den Kunden bei der Stange zu halten, muss man sich also ein paar Vorteile einfallen lassen, damit diese auch bereit sind für ein Abonnement weiterhin zu bezahlen. 

Wie die Kollegen von AndroidPolice nun berichten, bekommen Arlo Kameras und Videotürklingeln, nun eine Vorschaufunktion für Videos in den Benachrichtigungen. Kunden mit mindestens einem Arlo Smart Abonnement “Premier (Einzelkamera 2,79€/Monat) erhalten diese, momentan noch etwas hakelige, Vorschau in Form eines kleinen Bildes. Es sieht momentan noch nicht perfekt aus. Die Vorschauen werden mit einer niedrigeren Framerate abgespielt, anders als zum Beispiel bei einer Nest-Kamera.

Arlo Vorschaufunktion Videos

Bild: androidpolice.com

Auch nutzt das Vorschaubild nicht die komplette Breite, so das du schon etwas genauer hinsehen musst um

etwas zu erkennen. Klar erkennen kann man auch, dass sich der untere Teil der App noch etwas hin und her springt, das sollten aber nur kleinere Probleme sein, die demnächst noch behoben werden.

Wie sieht es bei dir aus? Bist du generell bereit, für Abonnements an Hersteller Geld zu bezahlen, wenn diese regelmäßig Neuerungen herausbringen? Oder sagst du, du hast für das Gerät bezahlt und mehr gibt es nicht. Hinterlasse uns gerne einen Kommentar unten!

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer “Smarte Überwachungskameras Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine riesige Community, mit der ihr euch zu dem Thema austauschen könnt!

Quelle

Über den Autor

Daniel Buschke

Mein Name ist Daniel und ich wohne in der wunderschönen Hauptstadt Berlin. Geboren wurde ich im Jahre 1979. Ich bin sowohl hauptberuflich als auch privat als Entwickler unterwegs und habe damit sozusagen mein Hobby im Jahre 2001 zum Beruf gemacht. Im Skill Store von Amazon findest du einige Alexa Skills von mir. Auf der folgenden Seite, findest du alle meine aktuellen Smarthome Geräte, die ich im Einsatz habe >> Klick hier.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar