PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byI+PC9pbnM+DQo8c2NyaXB0Pg0KKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Lautsprecher Sets & Stereo Sound mit den Echos und Alexa!

0

Seit heute ist es endlich möglich, Stereo bzw. 2.1 Sound mit den Echos abzuspielen. Diese neue Funktion befindet sich in der Alexa App unter den Einstellungen der jeweiligen Lautsprecher.

 

Stereo Sound mit den Echo Geräten von Amazon

Es wurde ja bereits angekündigt, dass mit dem Erscheinen des neuen Echo Subs und auch den anderen neuen Echos, die Option des Zusammenschließens eines Stereo Paars, möglich sein wird. Nun ist diese Option in der App aufgetaucht.

Möglich ist es alle Lautsprecher des selben Typs, zu einem Stereo-Paar verbinden zu können. Ausgenommen ist der Echo Dot. Der neue Sub ist zudem nicht zwingend notwendig, also eine optionale Ergänzung. Auch die älteren Geräte, wie Echo Plus der 1. Gen, Echo der 2. Gen. und auch die Spots weisen diese neue Option auf.

Derzeit ist die Firmware auf den Echos allerdings für den Verbund noch nicht ausgerollt, es kommt also noch eine Fehlermeldung. Diese sollte sich aber mit dem nächsten Update in Luft auflösen.

Keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert uns per Mail!

Lautsprecher Sets & Stereo Sound mit den Echos und Alexa!
5 Sterne - 2 Votes
Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn mit anderen und informiere auch sie!

Kommentare sind geschlossen