PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byI+PC9pbnM+DQo8c2NyaXB0Pg0KKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Mercedes (und andere Autohersteller) arbeiten mit Alibaba zusammen

0

Wer einen Mercedes, einen Audi oder Volvo fährt, könnte die Geräte seines Smart Homes in Zukunft wahlweise auch von unterwegs aus bedienen.

Alibaba bereitet das Zuhause auf die Ankunft des Nutzers vor

Wäre es nicht schön, wenn zuhause schon das Licht brennen würde, wenn man sich der Wohnung nähert? Genau das könnte -laut einem Bericht der FAZ- durch die Zusammenarbeit des Sprachassistenten Alibaba und verschiedener Autohersteller möglich sein. Wann dieses Szenario jedoch reibungslos funktionieren und auch hier angeboten werden wird, steht noch in den Sternen. Zudem trauen viele Nutzer einem solchen System (noch?) keine Fehlerfreiheit zu.

In China ist man jedoch schon einen Schritt weiter. Hier ist von einer künstlichen Intelligenz namens „A1+Car“ die Rede, die genau das Obengenannte realisieren soll. Das Problem: der Sprachassistent Tmall Genie, der unter Alibaba läuft, funktioniert ausschließlich in China. Hier sollen jedoch die neuen Möglichkeiten im zweiten Quartal des Jahres 2018 genutzt werden können. Wichtig ist es hierbei auch, weitere Einschränkungen zu beachten. Für Mercedes gilt hier beispielsweise, dass das Auto ab September 2016 gebaut worden sein muss.
Auch immer mehr deutsche Unternehmen mittlerweile mit Alibaba zusammen, so dass die Entwicklung hier auch spannend werden dürfte.

Keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert uns per Mail!

Mercedes (und andere Autohersteller) arbeiten mit Alibaba zusammen
5 Sterne - 1 Vote
Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn mit anderen und informiere auch sie!

Cookie-Einstellung

Um diese Website entsprechend der Richtlinien der DSGVO nutzen zu können, müssen Sie vorab eine der folgenden Optionen bezüglicher der Cookie-Einstellungen auswählen. Weitere Informationen, welche die Auswahlmöglichkeiten erklären, finden sie hier auf der Hilfe-Seite.

Datenschutzerklärung & Impressum.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe-Seite

Hilfe-Seite

Um diese Website entsprechend der Richtlinien der DSGVO nutzen zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Alle Cookies, wie z.B. Tracking-, Werbe- und Analytische-Cookies, werden zugelassen und gesetzt.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden nur notwendige Cookies gesetzt. Darunter fallen analytische Cookies von Matomo und spezielle Cookies, die zum Tracking von Affiliate-Links sowie zum Anzeigen von Werbung notwendig sind.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier unter Datenschutz ändern.
Die Opt-Out Möglichkeit von Matomo, finden sie ebenfalls im Datenschutz, unter dem Punkt "Analyse Tools und Werbung".
Des weiteren finden sie hier das Impressum.

Zurück