PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byI+PC9pbnM+DQo8c2NyaXB0Pg0KKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Nest hat 2017 über 620 Millionen US-Dollar für Smart-Home-Division ausgegeben

0

Nest investierte im letzten Jahr mehr als eine halbe Milliarde US Dollar, unter anderem, um sich gegen die Amazon Konkurrenz zu behaupten.

Nest gegen Amazon – wer hat die Nase vorn?

Nest Cam Outdoor Überwachungskamera
Nest - Werkzeug
231,00 EUR

Nest gehört mittlerweile zu den bekannten Unternehmen, wenn es um die Produktion smarter Alarmsysteme oder Überwachungskameras geht. Laut The Verge belief sich der Umsatz hier auf einen Wert von 726 Millionen US-Dollar. Diese (doch beachtliche) Summe steht Ausgaben in Höhe von 621 Millionen US-Dollar gegenüber. Oder anders: Google baute seine Smart-Home-Abteilung aus.
Die Wahrscheinlichkeit, dass Google damit auch in den kommenden Jahren mit der größte Mitbewerber zu Amazon werden bzw. bleiben wird, ist hoch.
Und noch ein Bonbon für die Statistiker: Der Marktanteil von Amazon liegt in den USA bei mehr als 70 Prozent. Googles Aufholjagd hat jedoch definitiv begonnen.

Keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert uns per Mail!

Nest hat 2017 über 620 Millionen US-Dollar für Smart-Home-Division ausgegeben
Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn mit anderen und informiere auch sie!

Cookie-Einstellung

Um diese Website entsprechend der Richtlinien der DSGVO nutzen zu können, müssen Sie vorab eine der folgenden Optionen bezüglicher der Cookie-Einstellungen auswählen. Weitere Informationen, welche die Auswahlmöglichkeiten erklären, finden sie hier auf der Hilfe-Seite.

Datenschutzerklärung & Impressum.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe-Seite

Hilfe-Seite

Um diese Website entsprechend der Richtlinien der DSGVO nutzen zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Alle Cookies, wie z.B. Tracking-, Werbe- und Analytische-Cookies, werden zugelassen und gesetzt.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden nur notwendige Cookies gesetzt. Darunter fallen analytische Cookies von Matomo und spezielle Cookies, die zum Tracking von Affiliate-Links sowie zum Anzeigen von Werbung notwendig sind.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier unter Datenschutz ändern.
Die Opt-Out Möglichkeit von Matomo, finden sie ebenfalls im Datenschutz, unter dem Punkt "Analyse Tools und Werbung".
Des weiteren finden sie hier das Impressum.

Zurück