PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byI+PC9pbnM+DQo8c2NyaXB0Pg0KKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Netatmo Presence und Welcome können mit Google Home genutzt werden

0

Die Netatmo Überwachungskameras Presence und Welcome können nun via Google Assistant bedient werden. So ist es beispielsweise möglich, durch Befehle wie: „Ok Google, schalte das Licht im Hof aus!“ die Kameras zu steuern.

Weitere Funktionen von Presence und Welcome in der Übersicht

Wer möchte, kann sich die entsprechenden Bilder von den Kameras auch auf den heimischen TV senden lassen. Wichtig ist hierfür lediglich der Google Chromecast Streaming-Stick und ein Update.
Seit Beginn des Jahres kann das Modell Presence übrigens auch via Apple HomeKit gesteuert werden. Ein HomeKit Update mit Hinblick auf die Indoor-Kamera des Herstellers gibt es jedoch noch nicht. Hier ist weiter „Abwarten“ angesagt.

Keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert uns per Mail!

Netatmo Presence und Welcome können mit Google Home genutzt werden
5 Sterne - 1 Vote
Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn mit anderen und informiere auch sie!