PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byI+PC9pbnM+DQo8c2NyaXB0Pg0KKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Neu: Smart Lock 2.0 von Nuki

0

Nuki hat den Smart Lock 2.0 vorgestellt. Wie der Name bereits vermuten lässt, handelt es sich um den Nachfolger des Türschlosses des Herstellers. Doch was ist neu? Was wurde möglicherweise verbessert?

Der Smart Lock 2.0 im Detail

Mit Hinblick auf die 2.0 Version ist unter anderem neu, dass nun auch eine ZigBee Unterstützung integriert wurde. Auch eine Nutzung im Zusammenhang mit Apple HomeKit und Bluetooth 5 ist nun möglich. Charakteristisch für 2.0 ist zudem auch ein neuer Türsensor. Wer möchte, kann die neue Version auch mit zahlreichen Zubehörartikeln erweitern, so dass es zum Öffnen und Schließen der Türen nicht mehr zwangsläufig ein Smartphone braucht.

Zum Preis von knapp 229 Euro gibt es dann auch einen schnelleren Prozessor. Ab kommendem Monat kann der Smart Lock 2.0 dann bestellt werden.

Keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter!

Quelle: smartdroid.de

Neu: Smart Lock 2.0 von Nuki
5 Sterne - 3 Votes
Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn mit anderen und informiere auch sie!