PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byINCiAgICAgZGF0YS1mdWxsLXdpZHRoLXJlc3BvbnNpdmU9InRydWUiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCihhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7DQo8L3NjcmlwdD4=

Neue Funktionen für den Google Assistant in den USA

0

Die User in den USA bekommen mal wieder neue Funktionen für den Google Assistant, über die wir uns auch sehr freuen würden. Schauen wir mal, wie lange es dauert, bis auch wir in den Genuss kommen werden.

 

Der Google Assistant bekommt neue Funktionen!

In den USA wurden gerade neue Funktionen angekündigt, über die auch wir uns hier zulande sehr freuen würden. Die Rede ist vor allem von einer Möglichkeit, mit der wir viel Komfort gewinnen würden. So ist es möglich, auf den integrierten Wecker auf dem Smartphone zugreifen und mit seinem Klingeln dann Routinen auszulösen.

Denkbar wären Szenarien, in denen nach dem Klingeln der Rolladen hochfährt oder die Kaffeemaschine schon mal vorheizt. Generell ist das toll, weil so die Routinen viel flexibler einsetzbar sind und einen noch größeren täglichen Mehrwert bringen. Schließlich muss sich wohl jeder von uns einmal täglich den Wecker stellen.

Wie schon gesagt, wird die Funktion erst in den USA bzw. auf englischer Sprache ausgerollt. Warten wir mal ab, wie lange es dauert, bis auch wir diese Funktion bekommen.

Was für Routinen könntet ihr euch denn so vorstellen? Erzählt doch mal in den Kommentaren davon!

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet ihr übrigens viele hilfreiche Videos! 

Quelle: Blog.Google

Neue Funktionen für den Google Assistant in den USA
5 Sterne - 2 Bewertungen

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Karim Bourennani

Als absoluter Smarthome-Fan habe ich im März 2017 diesen Blog gegründet. Seit Oktober 2018 betreibe ich noch den zugehörigen YouTube Kanal. Sollte ich mal nicht am Bloggen oder Videos erstellen sein, fliege ich als Flugbegleiter quer durch die Welt!

Hinterlasse uns doch ein Kommentar