PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byINCiAgICAgZGF0YS1mdWxsLXdpZHRoLXJlc3BvbnNpdmU9InRydWUiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCihhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7DQo8L3NjcmlwdD4=

Neuer Amazon Fire TV Stick: HDR10+, Dolby Vision und eine optimierte Fernbedienung

0

Der neue Fire TV Stick aus dem Hause Amazon bietet nicht nur die Vorzüge von 4K Auflösungen, sondern auch HDR10+ und Dolby Vision. Weiterhin kann über die dazugehörige Fernbedienung auch die Lautstärke anderer Gerätschaften bedient werden.

4K Auflösung und weitere Vorteile durch den neuen Fire TV Stick

Die neue Fernbedienung bringt nicht nur die erwähnte 4K Auflösung mit sich, sondern charakterisiert sich zudem noch unter anderem durch…:
• Möglichkeiten zur Lautstärkenverstellung (inkl. Mute Taste und Ein- und Ausschalter)
• Infrarotsteuerung
• einen Quad-Core-Prozessor mit 1,7 GHz
• eine höhere Leistungsfähigkeit.

Erhalten bleibt jedoch nach wie vor die Alexa Sprachtaste. Zudem erweist es sich sicherlich als praktisch, dass besagte Fernbedienung -falls ihr schon über ein entsprechendes Fire-TV-Gerät verfügt- auch separat gekauft werden kann.

Der Fire TV kann dann jedoch wiederrum auch über einen Echo-Speaker kontrolliert werden.
Am 14. November 2018 kommt der neue Fire TV Stick 4K auf den Markt. Eine Vorbestellung ist aber schon zum jetzigen Zeitpunkt möglich. Kostennote: 60 Euro. Wer möchte, kann sich auch ab dem 14. November 2018 seine separate Fire-TV-Fernbedienung sichern und zahlt hierfür 30 Euro. (Vorbestellungen sind auch hier schon möglich.)

Zu guter Letzt kann der Fire TV Stick 4K auch für 95 Euro in Kombination mit dem Echo Dot gekauft werden. Wer also ohnehin beide Geräte haben möchte, kann so ein wenig Geld sparen.

Keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert uns per Mail!

Quelle: Golem.de

Neuer Amazon Fire TV Stick: HDR10+, Dolby Vision und eine optimierte Fernbedienung
5 Sterne - 2 Votes

Informiere auch andere und teile den Beitrag!