PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6aW5saW5lLWJsb2NrO3dpZHRoOjcyOHB4O2hlaWdodDoxMTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi00MTkxOTE4MTk5MjEzODEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwMzA4OTE5NTAiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Neuer smarter Netatmo Rauchmelder ist mit HomeKit und IFTTT kompatibel

0

Netatmo bringt einen neuen, smarten Rauchmelder auf den Markt, welcher jetzt schon vorbestellt werden kann und ab dem 08. Oktober verfügbar sein wird.

Netatmo Rauchmelder warnt mit 85dB

10 Jahres Smarter Rauchmelder, Weiss
MELDUNGEN IN ECHTZEIT: Sie erhalten eine Echtzeit Warnmeldung auf Ihr Smartphone, wann immer ein Alarm ausgelöst wird – selbst wenn Sie nicht zuhause sind.
99,99 EUR

Der Alarm, den der Netatmo Rauchmelder im Brandfall auslöst, ist 85dB laut und sendet gleichzeitig eine Echtzeit-Benachrichtigung an den Nutzer. Der Alarm kann dann entweder über das Smartphone oder am Gerät selbst wieder stummgeschaltet werden.

Aufgrund der gebotenen Komptabilität mit HomeKit von Apple haben die Nutzer auch die Option, Siri zu fragen, ob die Batterien des Melders noch in Ordnung sind. Dank der zusätzlichen IFTTT Komptabilität kann der Rauchmelder zudem auch mit anderen Smarthome-Anwendungen kombiniert werden. Weiterhin können individuelle Szenarien realisiert werden.

Die UVP für den Rauchmelder liegt bei 99,99 Euro. Eine Vorbestellung ist ab jetzt über netatmo.de möglich. Die dazugehörige App ist gratis und läuft auf iPhones und iPads ab iOS 10 und auf Android Smartphones und Tablets ab 5.0.

Keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert uns per Mail!

Quelle: Netatmo Pressemitteilung

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Cornelia Wilhelm

Ich bin Conny. Journalistin, Gründerin, Historikerin, Bloggerin, Doktorandin… und „Smarthome-Junkie“. Ich habe mich vor einiger Zeit mit meinem Online Magazin niveau-klatsch.com selbstständig gemacht und schreibe im Rahmen meiner Texteragentur niveau-texter.com auch für externe Seiten. Unter anderem auch für SmarthomeAssistant.de.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar