PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byINCiAgICAgZGF0YS1mdWxsLXdpZHRoLXJlc3BvbnNpdmU9InRydWUiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCihhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7DQo8L3NjcmlwdD4=

Philips Hue Leuchten – Steuerung via Google Assistant mit englischen Befehlen

0

Im Rahmen der CES hat Signify neue Funktionen im Zusammenhang mit Philips Hue vorgestellt. So soll es ab März diesen Jahres möglich sein, den Philips Hue Licht-Wecker via Sprache (im Zusammenhang mit englischsprachigen Befehlen) über den Google Assistent zu steuern.

Befehle entweder direkt über Google Home oder das Smartphone

Das neue Feature könnte das Aufwach- und Einschlafverhalten der Nutzer durchaus positiv beeinflussen. So ist es zum Beispiel möglich, die gekoppelten Hue Leuchten ein paar Minuten vor dem Erklingen des Weckers anschalten zu lassen. Dasselbe funktioniert dann auch mit dem langsamen Ausschalten des Lichts am Abend.

Der künstliche „Sonnenauf- und -untergang“ kann dann entweder spontan befohlen oder als geplantes Ereignis eingesetzt werden.

Über die individuellen Einstellungen kann dann unter anderem auch festgelegt werden, dass das Licht nicht nur im Schlafzimmer, sondern auch in anderen Räumen gedimmt bzw. hochgefahren wird. Wichtig ist dann, dass die betreffenden Räume über einen gekoppelten Philips Hue Licht-Wecker verfügen.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet ihr übrigens viele hilfreiche Videos!

Quelle: Pressemeldung/ ehome-news.de

Philips Hue Leuchten – Steuerung via Google Assistant mit englischen Befehlen
5 Sterne - 2 Votes

Informiere auch andere und teile den Beitrag!