Philips Hue – Update auf Version 5.8.0 bringt zahlreiche Features

0

Schon seit dem 17. Januar gibt es das neue Philips Hue App-Update auf Version 5.8.0, das zahlreiche Neuerungen mit sich bringt.

Philips Hue – Update auf Version 5.8.0 bringt zahlreiche Features

Signify, Hersteller hinter Philips Hue, startet mit einem großen Update ins neue Jahr. Die neuen Funktionen beziehen sich hierbei nicht nur auf die Beleuchtung selbst, sondern richten sich auch an die neue Kamera und an Schalter, wie auch der Benutzeroberfläche.

Um alles nicht unkompliziert zu beschreiben, habe ich euch das Update des Herstellers, wie von ihm selbst beschrieben, aufgeführt:

  • Starten Sie die Mimic-Anwesenheitsautomatisierung automatisch, wenn Sie Ihr Zuhause scharfschalten. Richten Sie es unter „Einstellungen – Sicherheit – Mimic Presence“ ein.
  • Filtern Sie Ihre Videoclips in der Security Centers-Timeline. Wählen Sie Person, Fahrzeug, Tier, Paket oder anderes aus, um nur die Clips anzuzeigen, die Sie sehen möchten.
  • Organisieren Sie Ihre Szenen in Gruppen, um den Zugriff zu erleichtern. Öffnen Sie einen Raum, tippen Sie auf das Symbol mit den drei Punkten (…) und wählen Sie Raum/Zone bearbeiten. Wählen Sie mehrere Szenen aus und tippen Sie auf „Gruppe“ (unten auf dem Bildschirm), um sie zu gruppieren. Sobald die Gruppe erstellt ist, können Sie Szenen per Drag-and-Drop aus dem Raumbildschirm hineinziehen. Sie können sie auch in einen anderen Raum kopieren oder löschen.
  • Verschieben, löschen und sortieren Sie Ihre Lichter ganz einfach. Öffnen Sie den Bildschirm „Raum bearbeiten“ und wählen Sie die Lichter aus, die Sie in einen neuen Raum verschieben oder löschen möchten. Sortieren Sie sie alphabetisch, indem Sie auf das Pfeilsymbol tippen.
  • Wandschaltermodule sind intelligenter geworden! Sie haben jetzt Zugriff auf zeitbasiertes Licht und die Szene „Natürliches Licht“, bis zu 10 Szenen im Szenenzyklusmodus, ein besseres Umschalt- und Dimmverhalten und mehr.
  • Schalter können jetzt „nichts tun“. Hören Sie uns zu: Mit den Schaltern können Sie jetzt mehrere Räume gleichzeitig steuern und dabei sicherstellen, dass ein bestimmter Raum nicht reagiert, während Sie den Rest steuern.
Info

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer “Smarte Beleuchtung-Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zum Thema austauschen kannst!



Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.