Reolink Duo 3 PoE auf der CES 2024 vorgestellt

0

Auf der CES 2024 in Las Vegas hat Reolink seine neuste Überwachungskamera, die Reolink Duo 3 PoE, vorgestellt.

Rundumblick | Reolink Duo 3 PoE mit 180 Grad Sichtfeld

Auch der für seine Überwachungskameras bekannte Hersteller Reolink ist auf der CES 204 vertreten und stellt dort seine neuen Innovationen vor. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der neuen Reolink Duo 3 PoE, einer 16 Megapixel Überwachungskamera, welche mit zwei Kameralinsen einen Bereich von 180 Grad abdecken kann. Neben beispielloser Schärfe bietet die Duo 3 PoE dank des fortschrittlichen Dual-Image-Stitching-Algorithmus auch ein nahezu verzerrungsfreies Panorama. Bewegungen von Personen können durch das Zusammenfügen von zwei Bildern über einen sehr großen Bereich, nahtlos überwacht werden.

Wir freuen uns sehr, Teil der CES 2024 zu sein. Sie werden sehen, welche Augenweide die 16 Millionen Pixeln mit sich bringen und wie die Nachtwelt meisterhaft so farbenfroh wie am Tag gemacht wird!

Fabrice Klohoun, Marketing Manager bei Reolink

Reolink Duo 3 PoE

Bild: Reolink

Dank der Motion-Tracking-Funktion der Duo 3 kann sich ein Nutzer die Bewegung einer Person im zeitlichen Verlauf anschauen, ohne dabei das gesamte Video anschauen zu müssen. Außerdem besitzt jede der zwei Kameralinsen vier LEDs, welche die Szenerie bei Nacht ausleuchten und Bilder Farbe darstellen können.

Reolink Duo 3 PoE

Bild: Reolink

Preis und Verfügbarkeit der Reolink Duo 3 PoE

Der Verkaufsstart der neuen Reolink-Überwachungskamera ist bereits für Februar geplant. Einen Preis hat das Unternehmen bisher allerdings noch nicht genannt.

Info

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer “Smarte Überwachungskameras Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zum Thema Überwachung austauschen kannst!



Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.