PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byI+PC9pbnM+DQo8c2NyaXB0Pg0KKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Siri: möglicherweise Support für mehrere Nutzer?

0

Derzeit deutet die Sicherung eines Patentes darauf hin, dass mit Hinblick auf Siri ein Support für mehrere Nutzer realisiert werden könnte. Bestätigt wurde hierzu allerdings offiziell noch nichts.

Durchaus ein nützliches Siri-Extra

Ein Support für mehrere Nutzer wäre allein schon deswegen vorteilhaft, weil beispielsweise der HomePod in einem Haushalt ohnehin oft nicht nur von einem Nutzer bedient wird. Ein Umsetzen des Patents würde dementsprechend bedeuten, dass die Bedienung für alle Familienmitglieder noch individueller würde.

Keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter!

Quelle: mobiflip.de via appleinsider.com

Siri: möglicherweise Support für mehrere Nutzer?
5 Sterne - 1 Vote
Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn mit anderen und informiere auch sie!