So kannst du dein Zuhause mit Alexa von unterwegs im Blick behalten

0

Die Sommerferien in vielen deutschen Bundesländern sind bereits gestartet und man möchte mit der Familie einfach mal in den Urlaub fahren und entspannen. Doch wie behältst du dein Zuhause auch von unterwegs im Blick? Schon für kleines Geld ist es möglich, dein Heim mit smarten Geräten etwas einbruchsicherer zu machen. Hier ein paar Praxistipps und Anregungen während deiner Abwesenheit, mehr Sicherheit für dein Zuhause mit Alexa und smarten Geräten.

 

Sicherheit – Mit Alexa unterwegs das Zuhause im Blick behalten

Ob Tagesausflug, Campingkurztrip oder längerer Familienurlaub, die Ferienpläne für eine Auszeit von den eigenen vier Wänden sind vielseitig. Deshalb steigt mit der Ferienzeit das Einbruchsrisiko. Wirksame Maßnahmen sind dabei schon für kleines Geld möglich – dank einer Vielfalt an Smart Home-Geräten mit einem Sprachdienst als zentrale Schaltstelle und von überall aus erreichbar. Alexa-fähige Geräte in Kombination mit Alexa Funktionen und Skills können so bei Abwesenheit die Sicherheit daheim mit wenigen, aber effektiven Maßnahmen steigern.

Um mal schnell vom Urlaubsort einen Blick in die eigenen vier Wände zu werfen, oder sogar im Notfall eine automatische Benachrichtigung zu bekommen, dafür ist nicht viel zusätzliches Know-How notwendig. Vieles ist schon an Board oder kann kostengünstig nachgerüstet werden. Hier sind ein paar Beispiele für dich.

Alexa Heimüberwachung

Mit der Funktion „Heimüberwachung“ kannst du dir mit einem Echo Show Gerät auf Wunsch über die Alexa-App die Kamerabilder des Gerätes anzeigen lassen. Dazu musst du die Funktion vorher in den Einstellungen am Gerät selbst aktivieren. Um mal schnell in einem Raum nach dem Rechten zu sehen, ist das Feature wirklich praktisch. In Kombination mit dem beweglichen Bildschirm des neuen Echo Show 10 mit einem Sichtfeld von 110° lässt sich besonders gut ein Raum aus der Ferne über die Alexa-App auf dem Smartphone oder Tablet überblicken. Hierzu musst du nur mit dem Finger über das Bild wischen und schon dreht sich das Display in diese Richtung. 

Heimkameras installieren – das Zuhause im Blick behalten 

Eine weitere Möglichkeit wäre, zusätzliche Überwachungskameras in Räumen oder gar im Außenbereich zu installieren. Zusätzliche Kameras haben natürlich den Vorteil, dass du so sämtliche Winkel deines Zuhause im Blick behältst, gegebenenfalls auch im Außenbereich. Bereits für kleines Geld gibt es Kameras für den Innen- und auch Außenbereich, die sich über eine App von unterwegs aus steuern lassen. Diese können rein zur Überwachung aber auch als Klingel, Bewegungsmelder und Tür-Kamera dienen. Damit siehst du direkt, wer sich eventuell gerade an deiner Haustür zu schaffen macht. Viele Kameras besitzen eine  “Zwei-Wege-Audio” Funktion, damit kannst du also direkt kommunizieren und auch Einbrecher sollten vor Schreck von ihrem Vorhaben ablassen. 

Vorschau Produkt Preis
Blink Indoor – kabellose HD-Sicherheitskamera mit zwei Jahren... Blink Indoor – kabellose HD-Sicherheitskamera mit zwei Jahren...*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 1.10.2021 um 12:59 Uhr

69,99 €
Blink Outdoor – kabellose, witterungsbeständige... Blink Outdoor – kabellose, witterungsbeständige...*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 1.10.2021 um 11:29 Uhr

99,99 €
Ring Floodlight Cam von Amazon | HD Sicherheitskamera mit Flutlicht,... Ring Floodlight Cam von Amazon | HD Sicherheitskamera mit Flutlicht,...*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 29.09.2021 um 09:19 Uhr

Bewegungsmelder, Fenster- und Türsensoren geben Sicherheit

Neben Heimkameras können auch Fenster- und Türsensoren dabei helfen, einen Einbruch zu erkennen. Im Ernstfall sollte direkt eine Nachricht an die Alexa App geschickt werden. Es gibt bereits unzählige Anbieter, die solche Geräte in ihrem Portfolio haben. Erstelle eine Alexa Routine, welche dir eine Nachricht an das Smartphone schickt, sowie eine Bewegung oder der Sensor eine Tür-/Fensteröffnung erkannt hat. Das ganze ist schnell eingerichtet und ermöglicht dir dann, weitere Maßnahmen einzuleiten. 

Vorschau Produkt Preis
Homematic IP Smart Home Fenster- und Türkontakt, optisch – Smarte... Homematic IP Smart Home Fenster- und Türkontakt, optisch – Smarte...*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 29.09.2021 um 13:29 Uhr

29,95 € 28,00 €

Anwesenheit simulieren – so tun als ob

Abschreckung ist eine bekannte und bewährte Methode potenzielle Eindringlinge abzuwehren. Vermuten Einbrecher, dass sich jemand daheim befindet, werden sie sich wohl ein anderes Objekt aussuchen. Um die eigene Anwesenheit zu simulieren, können smarte Lampen oder WLAN-Steckdosen verwendet werden. Mittels Alexa Routinen können diese zu unterschiedlichen Zeiten ein- und ausgeschaltet werden. Auch smarte Rollläden können hiermit zu einer bestimmten Uhrzeit oder nach dem Sonnenaufgang automatisch hoch- und runtergelassen werden. 

Vorschau Produkt Preis
Alexa Tasmota kompatibel Smart Steckdose - WLAN plug mit... Alexa Tasmota kompatibel Smart Steckdose - WLAN plug mit...*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 11.10.2021 um 02:48 Uhr

44,99 €
Philips Hue White & Color Ambiance E27 LED 3-er Starter Set, dimmbar,... Philips Hue White & Color Ambiance E27 LED 3-er Starter Set, dimmbar,...*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 29.09.2021 um 07:39 Uhr

Die Anwesenheitssimulation wirkt besonders echt, wenn mehrere Routinen erstellt werden, die dann zu unterschiedlichen Zeiten unterschiedliche Geräte ein- oder ausschalten. Natürlich kannst du diese auch von deinem Urlaubsort einfach per App oder Sprachbefehl einschalten.

Rauchentwicklung oder Wasserrohrbruch?

Nicht nur Einbrecher sind ein Risiko bei Abwesenheit. Durch diverse Smart Home Systeme können weitere Geräte in das Alexa Universum gebracht werden, die dann austretendes Wasser oder gar Rauchentwicklung erkennen und aktiv melden. So kannst du im Falle eines Falles schnell jemanden mit einem Zweitschlüssel in Wohnung schicken oder gar die Feuerwehr alarmieren. Rauchmelder gehören seit Beginn dieses Jahres einheitlich in allen 16 Bundesländern zur Pflichtausstattung in Wohnungen. Angebunden ans WLAN können diese bei Rauchentwicklung eine Benachrichtigung auf das Smartphone senden. Alexa funktioniert mittlerweile auf 150.000 Smart Home-Geräten, darunter auch Alarmsysteme mit integriertem Rauchmelder, die sich über die Alexa-Sprachsteuerung aktivieren lassen, wenn der entsprechende Skill in der Alexa-App hinzugefügt wurde.

Vorschau Produkt Preis
Gigaset Base - Basisstation für die zentrale Steuerung der Gigaset... Gigaset Base - Basisstation für die zentrale Steuerung der Gigaset...*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 29.09.2021 um 11:49 Uhr

58,48 €
Gigaset elements S30851-H2527-R101 elements water sensor Wassersensor,... Gigaset elements S30851-H2527-R101 elements water sensor Wassersensor,...*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 11.10.2021 um 02:48 Uhr

58,48 €
Homematic IP Smart Home Starter Set Rauchwarnmelder - Intelligenter... Homematic IP Smart Home Starter Set Rauchwarnmelder - Intelligenter...*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 11.10.2021 um 02:48 Uhr

199,95 € 171,41 €

Hoffentlich konnten dir diese Tipps ein wenig helfen, dein Zuhause etwas sicherer zu gestalten und im nächsten Urlaub noch mehr zu entspannen! Wie du siehst ist es nicht schwer, dein Zuhause mit Alexa und ein paar smarten Geräten für mehr Sicherheit auszustatten.

Du willst in Zukunft keine Anleitungen & wissenswerte Artikel verpassen? Dann folge uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniere unseren Newsletter! Auch auf YouTube findest du übrigens viele hilfreiche Videos!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.