Störung bei Alexa: Es gibt verschiedene Dinge mit dem Namen…

18

Egal welches Gerät man steuern möchte, es kommt die Fehlermeldung: Es gibt verschiedene Dinge mit dem Namen…

 

Das “Es gibt verschiedene Dinge mit dem Namen…” Problem!

Einige von euch werden das Problem schon kennen, derzeit ist es aber kein Fehler der Anwender sondern ein Problem von Amazon!

Die normale Lösung sieht so aus: Oft ist das hier zu sehende Problem schnell gelöst, denn meist hat sich einfach eine doppelte Namensgebung irgendwo eingeschlichen. Dies lässt sich dann einfach lösen, in dem man das betroffene Gerät sucht und eben den Namen abändert, sodass es keine Doppelbelegung mehr gibt.

Manchmal ist das aber nicht der Fall, so wie gerade (19.12.2018).
Hier ist das Problem auf dann auf ein technisches Problem von Amazon zurückzuführen!
Hier hilft dann nur abwarten bis Amazon das Problem selbst gelöst hat! 

Update: 19.12.2018 18:07 – Es scheint so, als ob Amazon die Probleme wieder in den Griff bekommen hat. Zumindest bei mir funktioniert alles wieder so wie es soll! 

Habt ihr auch gerade dieses Problem und bei welchen Geräten tritt es bei euch auf?
Berichtet es doch unten in den Kommentaren!

 Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet ihr übrigens viele hilfreiche Videos!

Hinterlasse uns einen Kommentar

  1. Jup, exakt dieses Problem. Danke fürs Beschreiben – das spart mir gerade meine Nerven und ich werde aufhören, Echo anzubrüllen, DASS ICH ENDLICH LICHT HABEN WILL. ^^

  2. Bei mir ist gerade die ganze Lichtsteuerung im Haus dadurch gestört. Rund 60 Trådfri-Lampen/Spots, einige geschaltete S20 Steckdosen und ein Trafo sind nicht wirklich benutzbar im Moment (rund 15 Gruppen, alle haben das Problem).

    Einzelne Lampen wie „Kronleuchter“ oder „Stehlampe“ kann ich noch per Stimme schalten, die Gruppen nur über die App (oder die Schalter)

  3. Bei mir kommt auch die Meldung, ich habe mehrere Steckdosen zu einer Gruppe “Wohnzimmer”, einige Steckdosen haben auch “Wohnzimmer” im Namen. Hat bisher immer funktioniert, seit ein paar Stunden zickt Alexa rumm…

  4. Auch bei mir diese Fehlermeldung. Bin erst mal froh, dass es nicht an meinem System liegt. Wollte schon alle Geräte neu einrichten. Jetzt warte ich erst mal ab
    Bei mir sind es 6 Hue Lampen, die plötzlich nicht mehr mit Alexa funktionieren.
    Gibt es eigentlich eine zentrale Anlaufstelle für solche Probleme, damit Amazon informiert wird?

  5. Axel Aldenhoven am

    Ich habe das bei mir mit Gruppen in der alexa app gelöst. O.k. Schlafzimmer heisst jetzt Furzmulde und Kpche heisst jetzt Tomate. Dafür klappt es aber wieder. Seid kreativ!! Was für neue Namen gebt ihr so?

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.