PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byI+PC9pbnM+DQo8c2NyaXB0Pg0KKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Wie schätzen deutsche Apple Händler den Erfolg des HomePod ein?

0

Der HomePod hat, unter anderem nach Echo und Google Assistant, die Smarthome Bühne betreten. GIGA veröffentlichte nun einen Bericht und befragte die Apple-Händler Cyberport und Gravis nach deren Einschätzung zur aktuellen Marktsituation.

Cyberports und Gravis‘ Antworten zu Fragen rund um den HomePod

Auf GIGAs Frage, wie stark der HomePod derzeit nachgefragt werde, antwortet Gravis-Geschäftsführer Jan Sperlich, dass die Nachfrage gerade so hoch wäre, dass sie die Erwartungen übersteige. So hätte das Unternehmen nun schon zweimal nachordern müssen.
Angesprochen auf die Möglichkeit eines baldigen Preisverfalls betont Sperlich das erste, positive Feedback seiner Kunden und die einfache Installation des Multiroom-Soundsystems, welches noch dazu einen „hervorragenden Klang“ habe. Er erwarte keinen Preisverfall. Diesen habe es bei anderen Apple Geräten auch noch nie gegeben.

Auch Ludwig Becker, Senior Category-Manager Apple bei Cyberport, erklärte GIGA gegenüber, es sei für Apple typisch, dass die Nachfrage nach den Produkten, gerade zum Anfang, „enorm“ sei. Zudem ist er der Meinung, der HomePod sei bzw. würde erfolgreich,… vor allem im Zusammenhang mit AirPlay2. Besonders interessant würde es jedoch auch dann, wenn sich zeigt, wie das Gerät mit Streaming-Diensten, die nicht aus dem Hause Apple stammen, agiert.

Zusammengefasst: Sowohl Jan Sperlich (Gravis) als auch Ludwig Becker (Cyberport) trauen dem HomePod auch in Zukunft noch einiges zu.

Keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert uns per Mail!

Wie schätzen deutsche Apple Händler den Erfolg des HomePod ein?
5 Sterne - 1 Vote
Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn mit anderen und informiere auch sie!

Cookie-Einstellung

Um diese Website entsprechend der Richtlinien der DSGVO nutzen zu können, müssen Sie vorab eine der folgenden Optionen bezüglicher der Cookie-Einstellungen auswählen. Weitere Informationen, welche die Auswahlmöglichkeiten erklären, finden sie hier auf der Hilfe-Seite.

Datenschutzerklärung & Impressum.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe-Seite

Hilfe-Seite

Um diese Website entsprechend der Richtlinien der DSGVO nutzen zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Alle Cookies, wie z.B. Tracking-, Werbe- und Analytische-Cookies, werden zugelassen und gesetzt.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden nur notwendige Cookies gesetzt. Darunter fallen analytische Cookies von Matomo und spezielle Cookies, die zum Tracking von Affiliate-Links sowie zum Anzeigen von Werbung notwendig sind.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier unter Datenschutz ändern.
Die Opt-Out Möglichkeit von Matomo, finden sie ebenfalls im Datenschutz, unter dem Punkt "Analyse Tools und Werbung".
Des weiteren finden sie hier das Impressum.

Zurück