Xiaomi Mi Band 6 Global Version bei Amazon für 49,99 € bestellbar

0

Ende März hat Xiaomi sein neues Modell des Fitness-Trackers offiziell vorgestellt. Ab sofort ist das Mi Band 6 in der Global Version bei Amazon, Media Markt und Saturn bestellbar.

Xiaomi Mi Band 6 ab sofort bestellbar

Xiaomi Mi Smart Band 6 Fitness- & Aktivitätstracker (1,56' AMOLED...
Xiaomi Mi Smart Band 6 Fitness- & Aktivitätstracker (1,56" AMOLED...*
1,56 Zoll (3.96 cm) AMOLED Touch Farb Display; 5 ATM Wasserdichtigkeit; Bluetooth 5.0 BLE Kompatibel ab Android 5.0/iOS 10.0
49,99 € 39,00 €

Nachdem vor wenigen Wochen im Global Launch das neue Modell des Fitness-Trackers vorgestellt, aber kein offizielles Datum für die Global Version genannt wurde, ist das Gadget ab sofort bei Amazon, Media Markt und Saturn bestellbar, die Auslieferung erfolgt ab der kommenden Woche. Der Preis liegt bei 49,99 € und damit 5 € über der UVP. Wer es nicht eilig hat, sich das Gerät zu bestellen sollte vielleicht noch etwas warten, denn ich vermute, dass der Preis in den kommenden Wochen nochmal fallen wird. Nicht zuletzt, weil sich in Asien gezeigt hat, dass die Nachfrage nach dem Mi Band 6 doch nicht so groß ist, wie erhofft.

Wer das Wearable dennoch über Amazon bestellen will, der sollte darauf achten, dass es sich auch um die Global Version handelt. Derzeit finden sich viele Angebote des Mi Band 6 in der CN-Version, die nur die Sprachen Englisch und Chinesisch umfasst.

Hier geht`s zum Mi Band 6 bei Saturn

Hier geht`s zum Mi Band 6 bei Media Markt

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer Gruppe “Sport & Fitness Zuhause – Smarte Geräte machen’s möglich!” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine riesige Community, die sich übergreifend mit smarten Themen beschäftigt!

Über den Autor

Ariane Riefer

Mein Name ist Ariane, ich wurde 1985 geboren und wohne in der Nähe von Bensheim. In meiner Freizeit interessiere ich mich neben meiner Hündin Mila für alles was irgendwie mit Sport und Fitness zu tun hat. Hier insbesondere auch, wie sich diese Bereiche durch den Einsatz smarter Geräte weiter entwickeln und das Training effektiver machen.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar