Amazon Alexa im Seat – Media Control App für iOS bekommt keine Alexa

0

Der Automobilhersteller SEAT wird keine Media Control App mit Amazon Alexa für iOS Geräte zur Verfügung stellen. Anders als bisher gehofft, wurde das Vorhaben der Integration wohl komplett eingestellt. Für Android Nutzer bleibt aber alles wie gehabt.

Update (13.07.2020): Auch die Android App wird eingestellt – Hier geht es zum aktualisierten Beitrag!

 

SEAT Media Control mit Amazon Alexa

Echo Dot (3. Gen.) Intelligenter Lautsprecher mit Alexa, Anthrazit Stoff
  • Unser beliebtester smarter Lautsprecher – Jetzt mit neuem...
  • Steuern Sie die Musikwiedergabe per Sprachbefehl –...
  • Vollerer, besserer Klang – Verbinden Sie das Gerät mit...
48,72 €

Nutzer eines Smartphones mit Android Betriebssystem können sich schon seit langem im Google Play Store die SEAT Media Control App mit dem Zusatz “mit Amazon Alexa” herunterladen und so mittels betätigen der Sprachsteuerungs-Taste Alexa Befehle geben. iOS Nutzer finden die App ohne den Zusatz und warteten bisher auf eine Aktualisierung.

Vor langer Zeit gab es sogar eine Information auf der SEAT Webseite, wo fälschlicherweise kommuniziert wurde, dass die App für beide Systeme bereitstehe. Diese  Meldung wurde jedoch sehr schnell wieder entfernt. So hofften die Anwender weiter. In den Kommentaren wurde bisher immer erwähnt, das derzeit keine Informationen zur Integration vorliegen und man das Feedback gerne aufnimmt und an die Entwicklungsabteilung weiterleitet. In meinen Augen und auch von vielen anderen Anwendern erfüllt die App auch keinen anderen Sinn, Navigationsziele sind schneller über das Cockpit eingegeben, als den umständlichen Weg über die App zu nehmen. 

Keine Media Control App mit Alexa für iOS 

Nun gab es aber einen konkreten Kommentar der Entwicklungsabteilung. Dieser lautet:

Developer Response,
Hello! We regret to inform you that there will be no version of the SEAT Media Control with Alexa for iOS. Kind regards

Wir bedauern, Ihnen mitteilen zu müssen, dass es keine Version der SEAT Media Control mit Alexa für iOS geben wird.

Schade, aber die Aussage ist wohl eindeutig. Schließt aber eine andere Art der Integration über eine andere App oder eine native Integration ins System auch nicht aus. Bleibt einem SEAT Fahrer nur weiter abzuwarten oder eine der Alternativen auszuprobieren. Welche Alternativen es gibt Alexa doch noch während der Autofahrt zu benutzen, kannst du im Beitrag Amazon Alexa im Auto – Diese Möglichkeiten gibt es! nachlesen. 

Außerdem habe per Email bei SEAT nochmal nachgefragt, ob andere Alternativen geplant sind.

Antwort:
… there will be no version of the Media Control with Alexa for iOS, it is a decision of the brand….
The Media Control with Alexa for Android is still available for the moment. 

Benutzt du Alexa im Auto zum Musik hören oder Steuern des Smarthome? Hast du vielleicht einen Seat, was ist dann jetzt deine Alternative? 

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Über den Autor

Daniel Buschke

Mein Name ist Daniel und ich wohne in der wunderschönen Hauptstadt Berlin. Geboren wurde ich im Jahre 1979. Ich bin sowohl hauptberuflich als auch privat als Entwickler unterwegs und habe damit sozusagen mein Hobby im Jahre 2001 zum Beruf gemacht. Im Skill Store von Amazon findest du einige Alexa Skills von mir. Auf der folgenden Seite, findest du alle meine aktuellen Smarthome Geräte, die ich im Einsatz habe >> Klick hier.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar